Buchkultur in der Schule


Ausgewählte Materialien zum Training literarischer Kompetenz

Mit dem Projekt „Buchkultur in der Schule” unterstützt das Magazin Buchkultur Lehrer/innen kostenlos mit aktuellen Unterrichtsmaterialien rund um aktuelle literarische Themen.

Wir stellen das Magazin Buchkultur Schulklassen der AHS-Oberstufe digital zur Verfügung, einen Artikel daraus wählt unsere Redaktion speziell aus. Dazu bereiten wir begleitende Unterrichtsmaterialien für die Schülerinnen und Schüler vor, diese bestehen aus einer Didaktisierung des Artikels mit ausformulierten Arbeitsaufträgen sowie zusätzlichem Material. Außerdem erhalten registrierte LehrerInnen umfangreiche Lösungsblätter zur Vorbereitung auf die Unterrichtsstunde.

Falls Sie an diesem kostenlosen Angebot Interesse haben, bitte registrieren Sie sich per Mail an schule (at) buchkultur.net.

Wir schicken Ihnen unseren Newsletter und die Information, sobald eine neue Aktion startet. Mit Ihrer Registrierung erhalten Sie auch die digitale Ausgabe vom Magazin Buchkultur für die Verwendung im Unterricht sowie den jeweils aktuellen Hinweis auf die Begleitmaterialien.

Die aktuelle Aktion vom Winter 2019 wurde am 10. Dezember 2019 versandt.

Mit „Buchkultur in der Schule“ wird sowohl der Spannweite der Kompetenzbereiche des Deutschunterrichts – Lesen, Schreiben, Hören, Sprechen, Sprachbewusstsein – Rechnung getragen, wie auch den für die neue Reifeprüfung essentiellen Anforderungsbereichen Reproduktion, Transfer und Reflexion. Vor allem die speziellen Anforderungen für das Schreiben über Literatur, die bei der schriftlichen Reifeprüfung schlagend werden und im Oberstufenunterricht trainiert werden müssen, spiegeln sich in den Arbeitsaufträgen von „Buchkultur in der Schule“.

Infos zur Speicherung Ihrer Daten, der statistischen Auswertung und dem Versand über den US-Anbieter MailChimp sowie der Möglichkeit zur Abmeldung erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Für Fragen und Anregungen erreichen Sie uns unter der E-Mail: schule (at) buchkultur.net

Redaktion Unterrichtsmaterialien:

Brigitte Steinhauser: seit November 2016 (ab Ausgabe 169)
Rebecca Söregi: Oktober 2015 bis September 2016 (Ausgabe 162-168)
Christina Misar-Dietz: Februar 2014 – Juni 2015 (Ausgaben 152-160)