Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Arbeiten.

Falls Sie Texte kommentieren und/oder bewerten möchten, müssen Sie Ihre Basisregistrierung vornehmen.
Text öffnen als:
6 Treffer für den Begriff "Tatjana Weiler" gefunden

ePub
PDF
Bäng - Morgengesang
Tatjana Weiler


Morgengesang
Als Marla an diesem Morgen aufwacht, ist es draußen noch dunkel. Ein Vogel allerdings zwitschert bereits munter ein Morgenlied vor sich hin. Er scheint einen guten Morgen zu wünschen. Wunderbar. Denkt Marla als sie sich im Zimmer um...

Veröffentlicht: 12.04.2011, 07:19:59 | 61 mal gelesen | height=10 (2)

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Bäng - Schicksal
Tatjana Weiler


Schicksal
Die Koffer sind gepackt. Seit gestern bereits. Das Zimmer ordentlich. Die Sonne hinter einer Wolke versteckt. Es ist Montag. Der Anfang einer spannenden Woche. Sollte es werden. Das erste Mal seit fast einem ganzen Jahr zurück nachhaus...

Veröffentlicht: 12.04.2011, 07:10:19 | 44 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Bäng - Gedanken
Tatjana Weiler



Gedanken Er hat die Vorhänge zugezogen. Liegt, die Schuhe noch an, auf der dunkelgrünen Couch. Die Hände hinter dem Kopf verschränkt. Er starrt an die Decke und atmet. Hat versucht die Augen dabei zu schließen. War aber keine gute Idee. Di...

Veröffentlicht: 12.04.2011, 07:03:40 | 44 mal gelesen | height=10 (3)

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Bäng - Erklärungsversuche
Tatjana Weiler


Erklärungsversuche
Wie ist es darum bestellt? Überhaupt. Ist die große Liebe gleich der ersten Liebe? Empfindet man nur die erste Liebe als die größte, weil man vorher nichts Vergleichbares kannte? Trägt man sie so für immer mit sich? Auch ...

Veröffentlicht: 12.04.2011, 06:59:12 | 44 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Bäng - Hundstage
Tatjana Weiler


Hundstage
Das Telefon klingelt. Allie schlägt die Augen auf. Vorbei mit der Tagträumerei. Schade, sagt Allie zu sich. Das Telefon klingelt noch immer. „Hallo Allie, ich bin es Lilia. Hast du mein SMS bekommen? Mir geht es schlecht, Allie. Ko...

Veröffentlicht: 07.04.2011, 15:23:59 | 65 mal gelesen | height=10 (2)

Kommentare (1) | Bookmark and Share | melden
ralfkaethe:
Noble Herren schreiten immer? Das ist gut! ...wie der ganze Text..


absenden

ePub
PDF
Bäng - Ein Monat später
Tatjana Weiler


Ein Monat später
Lars sitzt im Auto und hupt. Lilia schnappt schnell noch ihre Tasche, schlüpft in ihre schwarzen Ausgehstiefel und zieht die Türe hinter sich zu. „Bereit für unser erstes Neuanfangsdate?“ Lars lächelt Lilia zu und bekom...

Veröffentlicht: 07.04.2011, 15:12:52 | 57 mal gelesen | height=10 (3)

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden