Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Arbeiten.

Falls Sie Texte kommentieren und/oder bewerten möchten, müssen Sie Ihre Basisregistrierung vornehmen.
Text öffnen als:
35 Treffer für den Begriff "Klaus Plangger" gefunden

ePub
PDF
DER NEUE ...erster Teil
Klaus Plangger


DER NEUE
Das dunkle Blau des Sees glitzerte. Augenlider zuckten. Kurt Mollmann kniff seine Augen zusammen, sah Sonnenstrahlen durch Baumwipfel brechen. Kurt Mollmann, hohl in der Birne, konnte sich nicht satt sehen. Er war zwar abgeschottet, sein ...

Veröffentlicht: 09.06.2012, 13:25:15 | 39 mal gelesen | height=10 (2)

Kommentare (1) | Bookmark and Share | melden
Annette Glanzer:
Bin gespannt auf die Fortsetzung!
LG, A


absenden

ePub
PDF
BAUSTELLENLYRIK
Klaus Plangger


BAUSTELLENLYRIK
hochgezogene Brauen im frühen Licht fängt mein Blick die aschgraue Fassade verwittert der Putz darunter blassroter Stein weißbehelmt starrt der Polier träumt von Stille kreischend singt eine Säge ein Stück Ho...

Veröffentlicht: 09.06.2012, 13:01:52 | 35 mal gelesen | height=10 (2)

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
HALALI
Klaus Plangger


HALALI
Schweigt Im Revier, Fingerabzugzeit Milchig trüber Schmauch Verirrte Kugel In Treibers Bauch Zerfetzt der Darm Notruf Alarm Schießen lass ich sein Im Wald, kehrt Ruhe ein ...

Veröffentlicht: 25.04.2012, 13:04:05 | 36 mal gelesen | height=10 (2)

Kommentare (1) | Bookmark and Share | melden
Annette Glanzer:
wichtiges Thema! LG


absenden

ePub
PDF
Wer möchte ich sein
Klaus Plangger


Wer möchte ich sein
Es brüllt der Zorn Schattig gezopft Essiggeleckt Hass Es schweigt die Liebe Suchend fündig Zur vollen Stunde Wer anders als die Liebe Möchte ich sein ...

Veröffentlicht: 17.04.2012, 06:51:54 | 33 mal gelesen | height=10 (2)

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
SPUREN
Klaus Plangger


SPUREN
Spuren verblassen Am oft gegangenen Weg Der Sackgasse den Rücken gekehrt Fuchsigem Husten gefolgt Mitten im fremden Revier Der neue Pfad ...

Veröffentlicht: 16.04.2012, 15:32:14 | 55 mal gelesen | height=10 (3)

Kommentare (1) | Bookmark and Share | melden
Annette Glanzer:
Schön! Bin mit gegangen und möchte schreiben darüber! Kg annette


absenden

ePub
PDF
Der Wirtshaushund
Klaus Plangger


DER WIRTSHAUS HUND
Rüde schüttelt die Nacht den Tag ab. Banalitäten der letzten Tage purzeln durch die Luft, am klobigen Stammtisch, im Kirchenwirt. Sie werden ein gesogen, wie Bratenduft. In der Küche brutzelt eine Steirische Eierspeis ...

Veröffentlicht: 05.04.2012, 18:09:24 | 39 mal gelesen | height=10 (3)

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Freiheit 1809
Klaus Plangger


F R E I H E I T 1809
Es gibt einen Adler im deutschen Vaterlande, dessen Sonnenlied so gewaltig erklingt, dass es auch hier unten gehört wird, und sogar die Nachtigallen aufhorchen, trotz all ihrer melodischen Schmerzen. So reimte Karl Immermann ...

Veröffentlicht: 24.03.2012, 14:39:34 | 39 mal gelesen | height=10 (2)

Kommentare (1) | Bookmark and Share | melden
Annette Glanzer:
Toll! Trifft aber leider nicht nur auf Tirol zu, denn das geschilderte Bild ist mit in vielen Punkten sehr vertraut und passt auch gut auf Känten! LG, Annette


absenden

ePub
PDF
WIEDER UND WIEDER
Klaus Plangger


WIEDER UND WIEDER
Aufgespießt von den Zinken einer Gabel zappelt der letzte Tag. Gestrig quälen die nicht abgearbeiteten Sorgen. Aus dem Mittelpunkt des Gestirns schießt ein Feuerball, lichtet den Nebel. Alles bewegt sich weiter. Im Dunst u...

Veröffentlicht: 22.02.2012, 18:36:16 | 40 mal gelesen | height=10 (2)

Kommentare (1) | Bookmark and Share | melden
Annette Glanzer:
Bewährte Qualität!
L.G., A


absenden

ePub
PDF
EULENFEDER
Klaus Plangger


EULENFEDER
Da und dort, manchmal geschieht es, dass Wildes erwacht. Brüllend droht es, brodelnd schießt es hervor wie ein Geysir. Es drängt herein, wetzt bedächtig seine Krallen. Doch manchmal kann es Sehnsucht fühlen und will schreiten, bla...

Veröffentlicht: 02.02.2012, 16:37:50 | 38 mal gelesen | height=10 (3)

Kommentare (2) | Bookmark and Share | melden
aliuzgurr:
GUT ! gefällt mir !!

Annette Glanzer:
Wie immer wunerschön!


absenden

ePub
PDF
DER TRAUM
Klaus Plangger


DER TRAUM
Frühmorgens quälte mich ein Traum, sein Sinn blieb mir verschlossen. Rasch fing ich meinen Traum, stutzte ihm die Flügel und verhinderte so seine Flucht. Er war sonderbar und gab mir Rätsel auf. Vom Feuerberg flog ein rotes Kaninche...

Veröffentlicht: 09.01.2012, 17:12:29 | 75 mal gelesen | height=10 (3)

Kommentare (1) | Bookmark and Share | melden
Annette Glanzer:
Endlich! Und wieder genial! LG


absenden

ePub
PDF
Ein reines Gewissen
Klaus Plangger


Ein reines Gewissen
Im nächtlichen Sternenschein, nebelig verhangen, rieselten Flocken, tanzten bizarr und sanken in Wirbeln zu Boden. Tief im Wald keuchte das schlechte Gewissen, irrte verwirrt zwischen Bäumen und Sträuchern und sank schließl...

Veröffentlicht: 03.10.2011, 17:54:28 | 49 mal gelesen | height=10 (2)

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Balduin und der Rabe
Klaus Plangger


BALDUIN UND DER RABE
Balduin war anders, anders, als alle seine Freunde. Sie trachteten, mit all ihrem Gehabe und Getue, erwachsen zu scheinen, er wollte nur der kleine Junge sein der er war. Einmal, als er ratlos war, fragte er seine Eltern:...

Veröffentlicht: 03.10.2011, 17:47:49 | 36 mal gelesen | height=10 (2)

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

1 2 3 weiter