Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Arbeiten.

Falls Sie Texte kommentieren und/oder bewerten möchten, müssen Sie Ihre Basisregistrierung vornehmen.
Biografie:
Autorin & Kunstfotografin
2000: Lyrikband: Wenn ich so überlege ... (Vertonung von Gedichten: Norbert Herzog)

2002: 4. Platz "Bis du zu tanzen beginnst". In: Zauberberg Impressionen. Jubiläumsanthropologie.

Immerwährende Kalender mit Fotos und Gedichten:
Mödlinger Kalender
Bezirk Mödling Kalender
Maria Enzersdorfer Kalender
Text öffnen als:
48 Treffer für den Begriff "Margreth Husek" gefunden

ePub
PDF
EINGEKERBT
Margreth Husek


EINGEKERBT
Hoch über dem Thayafluss, dort wo er eine von vielen Mäanderschleifen windet, haben wir eingeschnitzt unser Herz. Und im Spätherbst, wenn vom Raureif die Blätter verfärbt am Boden wirbeln und die Sonne ihre letzten warm...

Veröffentlicht: 07.11.2015, 22:07:15 | 10 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
MELANCHOLIE
Margreth Husek


MELANCHOLIE
Schwebendes Blatt vor meinen Füßen… Vom ersten Nachtfrost gezeichnet bäumst du dich in all deiner Farbenpracht das letzte Mal auf und gaukelst scheinbar unbekümmert und leichtfertig im Windspiel deinen Todestanz. Um spä...

Veröffentlicht: 07.11.2015, 21:31:35 | 16 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
SOMMERIDYLE
Margreth Husek


SOMMERIDYLLE
Margeriten, Wollgras, Glockenblumen, keine Bienen mehr, die auf Wiesen summen. Schmetterlinge? Gibt es diese noch? Ich lieg verträumt auf einem Maulwurfsloch. Ich sitz im Gras und zähl die Mücken, die auf meine rote Nase h...

Veröffentlicht: 28.07.2015, 15:21:16 | 29 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
PARADOX
Margreth Husek


PARADOX
Die Erderwärmung nimmt stetig zu. Und trotzdem wird es zunehmend kälter in unseren Herzen. ...

Veröffentlicht: 16.07.2015, 19:50:24 | 22 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
GEGENWARTSSPUREN
Margreth Husek


GEGENWARTSSPUREN
Zwischen Klee und warmen Kies schleppt sich der Körper auf den Gipfel der Nacktheit. Dort wagt sich die Scham ans Licht, bevor er seine Blicke frei mit den Schmetterlingen steigen lässt. Gegenwartsspuren ziehen metalli...

Veröffentlicht: 27.06.2015, 16:35:00 | 26 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
SINNENTLEERT
Margreth Husek


SINNENTEERT
Je globaler die Welt wird, umso mehr entwurzelte Menschen, die sich nach einem Zuhause sehnen....

Veröffentlicht: 27.06.2015, 16:14:59 | 23 mal gelesen | height=10 (2)

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
AUFTEILUNG
Margreth Husek


AUFTEILUNG
Gewinnverteilung unter Einzelnen, Verlustverteilung auf Alle. ...

Veröffentlicht: 01.06.2015, 22:12:04 | 23 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
WENN DU WIEDER DA BIST
Margreth Husek


WENN DU WIEDER DA BIST
Wenn der Wind sich sanft über das Laub der Bäume wie ein Meer bewegt und die Sonne mit ihrer blutroten Kraft glitzernde Sternchen auf das Wasser zaubert, dann bist du längst von mir gegangen. Hier am See verweilen, di...

Veröffentlicht: 30.04.2015, 21:59:36 | 29 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
STUDENTENPHILOSOPHIE
Margreth Husek


STUDENTENPHILOSOPHIE
Gestern stand ich am Abgrund. Heute bin ich einen Schritt weiter. ...

Veröffentlicht: 27.04.2015, 12:18:52 | 27 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
SEHNSUCHT
Margreth Husek


SEHNSUCHT
Wo nehm ich, wenn es Winter ist, die Blumen und den Sonnenschein? Die Krähen lauern im Geäst, die Gedanken frieren in den Nächten. Wo find ich, wenn es Winter ist, das Licht und wo den Schmetterling? Die Wiese ruht im Nebelme...

Veröffentlicht: 12.02.2015, 20:57:32 | 32 mal gelesen | height=10 (2)

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
SALZ DES LEBENS
Margreth Husek


SALZ DES LEBENS
So manches in meinem Leben schließe ich aus. Doch es gibt Schicksalsschläge, denen entkommst du nicht! Und es ist tröstlich, wenn wir Wange an Wange legen und das Salz der Tränen sich vereint. ...

Veröffentlicht: 30.01.2015, 23:03:30 | 33 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Eine schwarze Rose
Margreth Husek


EINE SCHWARZE ROSE
EINS Seit zwei Jahren war die deutsche Kulturethnologin Elke Sickl in Wien als Institutsvorständin tätig. Ihre Forschungsschwerpunkte waren Schlachthöfe und Konfliktforschung. Die letzte Publikation erschien unter dem Titel:...

Veröffentlicht: 14.01.2015, 22:57:01 | 30 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

zurück 1 2 3 4