Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Arbeiten.

Falls Sie Texte kommentieren und/oder bewerten möchten, müssen Sie Ihre Basisregistrierung vornehmen.
Text öffnen als:
218 Treffer für den Begriff "Annelie Kelch" gefunden

ePub
PDF
Limerick
Annelie Kelch


Limerick
Vom Kirchgang zurück? Verabredung? Treffen par hasard? Solveig, Asta, Kirsten und Stina: Liebreiz im Sonntagsstaat auf der Brücken; einer abgewandt, drei Rücken indes entzücken. Ich höre sie bis hierher schwärmen von Sven, Gusta...

Veröffentlicht: 06.01.2016, 12:26:31 | 2 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Limerick
Annelie Kelch


Limerick
Ein Goldhamsterchen entkam einst aus einem Versuchslabor, wurde arbeitslos, stellte sich bei einem Uhu vor, sprach: "Ich jage mit dir, halte Wacht neben dir in finsterer Nacht, singe die zweite Stimme in eurem Eulenchor."...

Veröffentlicht: 06.01.2016, 12:21:00 | 2 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Poetry-Slam
Annelie Kelch


Die alte Gotel spricht:
Turmmädchen mein, hörst du mein heftiges Wort in deinem "Spitzenort": Mähne üppig hinab auf den Weg, aber dalli! ...

Veröffentlicht: 06.01.2016, 12:18:13 | 1 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Limerick
Annelie Kelch


Limerick
Nein, Uakari, der friedliche rote Veganer, hat kein Scharlach, trägt auch keine Maske, springt indes am Amazonas flink von Ast zu Aste: rostrotes Fell, Stirnglatze, schwarzbraune Augen, Boxernase, buschige kurze Schwanzquaste....

Veröffentlicht: 06.01.2016, 12:13:10 | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Limerick
Annelie Kelch


Limerick
Heimkehr der Krieger: Klytaimnestra heuchelt Freude dem Gatten vor, der immerhin den Krieg von Troja gewann statt verlor, plant mit lover Aigisthos Agamemnons Ende, erdolcht ihn im Bad seiner eignen vier Wände. O, düster erklingt vo...

Veröffentlicht: 04.01.2016, 13:07:27 | 5 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Limerick
Annelie Kelch


Limerick
Auf den Weg, verwegen mit keckem Bart, werfen Schatten: der Wanderbursch und sein Wanderstab; Links grüßt ihn teils demütig, teils verhalten der von „höherem Geschlechte“, Siegelring oder Wunde am Zeigefinger, der rechte? Merc...

Veröffentlicht: 04.01.2016, 13:06:23 | 2 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Limerick
Annelie Kelch


Limerick
Auf Weltreise begab sich einst ein Gnu, kam übers südchinesische Meer nach Cebu, wurde Buddhist und sehr tolerant, spielte als glücklicher Straßenmusikant Flöte in General Santos und Fuchu. ...

Veröffentlicht: 04.01.2016, 13:05:06 | 1 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Limerick
Annelie Kelch


Limerick
Tanz in Bougival: he looks like der junge van Gogh, she vermisst ihren kleinen Blumenstrauss noch nicht, der zu Boden gefallen, Miene: ernst, Hut und Mund korallen, er: schwer verliebt, als plage ihn noch kein Ehejoch. ...

Veröffentlicht: 04.01.2016, 13:03:42 | 1 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Limerick
Annelie Kelch


Limerick
Vier Frauen im Garten zwischen Blattwerk und Rosen, mit Sonnenschirm, Rüschen, Bändern, Pretiosen, eine, Kinn und Nase im bunten Blumengewinde, schaut auf den ersten Blick wie ein Mann aus, maître Monet, trägt indes Damenkostüm, ...

Veröffentlicht: 04.01.2016, 13:02:29 | 1 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Limerick
Annelie Kelch


Limerick
Eine Tafelente wollte mitnichten auf Tischen aufgetafelt sein zwischen Eisbein und Fischen, verweigerte das Brot fütternder Frauen, dachte: Die schlachten, frieren mich ein, um mich Ostern aufzutauen; es ist ratsam, von hier so schne...

Veröffentlicht: 04.01.2016, 13:01:19 | 2 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Trauriger "Schneeball)
Annelie Kelch


Trauriger „Schneeball“
Er schrie vergeblich um Hilfe, war zur falschen Zeit am falschen Ort; Gefahr zu spät erkannt, nicht weggerannt, bevor sie ihn kaltmachten; der Bahnsteig: leer, letzte Tram kurz vorher abgefahren; er starb als He...

Veröffentlicht: 04.01.2016, 12:58:34 | 7 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Limerick
Annelie Kelch


Limerick
Eine Kreuzspinne pilgerte einst nach Rom, besichtigte dort einen prächtigen Dom, sah Jesus Christus am Kreuze hangen, erschrak, krabbelte ins Freie voller Bangen; ertrank Stunden später am Ufer des Tibers in ihrem Tränenstrom....

Veröffentlicht: 30.12.2015, 11:14:32 | 2 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 weiter