Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Arbeiten.

Falls Sie Texte kommentieren und/oder bewerten möchten, müssen Sie Ihre Basisregistrierung vornehmen.
Text öffnen als:
218 Treffer für den Begriff "Annelie Kelch" gefunden

ePub
PDF
Limerick
Annelie Kelch


Limerick
Ins Quarre verirrte sich einst eine Pharaoameis´ staunte nicht schlecht über den regen Gewerbefleiß: Glitzer, Geschäfte und Lumen, Springbrunnen und Blumen und auf einer Fliese vorm Bäcker: ein Klecks Himbeereis....

Veröffentlicht: 08.12.2015, 12:39:39 | 3 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Little Poem
Annelie Kelch


Little poem
You`re in a hurry, aren`t you, lucky tiger? Hurry up!, your mum`s waiting for you in lovely Lubumbashi....

Veröffentlicht: 08.12.2015, 12:34:48 | 1 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Limerick
Annelie Kelch


Limerick
Eine Erbsenmuschel kümmerte nicht die Bohne, dass ihre Erzfeindin, die Zebramuschel, mit einer Drohne ein Liebesverhältnis hatte, dachte: Die alte Fregatte kann oder will wohl nicht ohne....

Veröffentlicht: 08.12.2015, 12:32:31 | 2 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Limerick
Annelie Kelch


Limerick
"Beißschrecke Rosellie" mit ihrem schrillen Gesang machte dem braven "Heimchen" am Herd Angst und Bang: "Durch ihr hohes, beharrliches Sirren mussten Tassen und Teller klirren - auf dem Tisch und im Küchenschrank....

Veröffentlicht: 08.12.2015, 12:29:23 | 1 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Limerick
Annelie Kelch


Limerick
Pretty Belinda wand sich eine "Haarschnecke", geriet damit in eine Märchendornhecke, die zauberte aus dem Dutt ein lebendiges Tier: Am nächsten Morgen entdeckte Belinda vier Schneckeneier auf ihrer Patchwork-Decke....

Veröffentlicht: 08.12.2015, 12:17:07 | 1 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Limerick
Annelie Kelch


Limerick
Zwei Becher-Azurjungfern wurden gekidnappt mit Suppentassen, zirpten: "Glaubt ja nicht, dass wir mit uns geschehen lassen, was in euren bösen Gehirnen lauert, haben sich beide am Tassengrund hingekauert, schnitten, bevor sie starben,...

Veröffentlicht: 08.12.2015, 12:14:49 | 1 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Letzte Fahrt
Annelie Kelch


Letzte Fahrt zur Weihnachtszeit
Tränen, in Müdigkeit gestrandet, Welt, nicht zu Ende gedacht, geträumt, abgehandelt. Zweifel, die Seelen wundnagen, was man noch unbedingt sagen wollte, verflixt, längst vergessen; Gesichter, von Schmerzen ...

Veröffentlicht: 08.12.2015, 12:07:51 | 3 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Limerick
Annelie Kelch


Limerick
Eine Märzmücke war recht munter noch im August, Kornmotte "Uferaas" hingegen schob im August schon Frust, lähmte im Schwarm den Verkehr auf einer Brücke, flog einer Mausohrfrau in die süße Zahnlücke, wurde ein leichtes Opfer ih...

Veröffentlicht: 06.12.2015, 15:34:52 | 2 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Limerick
Annelie Kelch


Limerick
Eine „Borstige Hilfsameise“ wollte nicht länger kuschen, kam mit der Zeit kaum noch „in die Puschen“; wurde versklavt von der „Blutroten Raubameise“, die rügte scharf ihre Arbeitsweise, verbat sich Faulheit und Fuschen. ...

Veröffentlicht: 06.12.2015, 15:25:44 | 1 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Limerick
Annelie Kelch


Limerick
Eine „Trüsche“ besuchte ihre Verwandten im Meer, schwamm mal hierhin, mal dorthin und manchmal verquer, fand das Meerwasser angenehm kalt, „... fast wie in einem Höhlenspalt“, schwärmte sie später dem Stör....

Veröffentlicht: 06.12.2015, 15:24:33 | 2 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Limerick
Annelie Kelch


Limerick
Personatus, der „Maskierte Strolch“ ertappte Bettwanze Susi mit einem lüsternen Molch beim Küssen und Kosen, sprach: „Wir könnten auch auslosen, statt zu kämpfen mit Schwert oder Dolch." ...

Veröffentlicht: 06.12.2015, 15:23:16 | 2 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

ePub
PDF
Limerick
Annelie Kelch


Limerick
Im Aquarium schwärmte ein melancholischer „Güster“, dass in fernen Jugendtagen ein herrlicher Lüster seinen Heimatfluss angestrahlt habe. Das hörte ein pfiffiger „Barbe“, klärte ihn auf: „Alter Knabe, das war der Mond ...

Veröffentlicht: 06.12.2015, 15:21:39 | 2 mal gelesen | height=10

Kommentare (0) | Bookmark and Share | melden

absenden

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 weiter