Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Arbeiten.

Hier können Sie Texte kostenlos veröffentlichen und lesen.
Alle Texte sind urheberrechtlich geschützt, die Rechte liegen bei den Autorinnen und Autoren.
Jeder Veröffentlichung wird mit schriftlichem Protokoll bestätigt.
aktuell | bestbewertet | meistgelesen

Limerick
Eine „Borstige Hilfsameise“ wollte nicht länger kuschen, kam mit der Zeit kaum noch „in die Puschen“; wurde versklavt von der „Blutroten Raubameise“, die rügte scharf ihre Arbeitsweise, verbat sich Faulheit und Fuschen. ...
Limerick
Zwei Becher-Azurjungfern wurden gekidnappt mit Suppentassen, zirpten: "Glaubt ja nicht, dass wir mit uns geschehen lassen, was in euren bösen Gehirnen lauert, haben sich beide am Tassengrund hingekauert, schnitten, bevor sie starben,...
Limerick
Pretty Belinda wand sich eine "Haarschnecke", geriet damit in eine Märchendornhecke, die zauberte aus dem Dutt ein lebendiges Tier: Am nächsten Morgen entdeckte Belinda vier Schneckeneier auf ihrer Patchwork-Decke....

Limerick

Annelie Kelch

Veröffentlicht: 06.12.2015, 15:25:44
Lyrik, 1mal gelesen
height=10

Limerick

Annelie Kelch

Veröffentlicht: 08.12.2015, 12:14:49
Lyrik, 1mal gelesen
height=10

Limerick

Annelie Kelch

Veröffentlicht: 08.12.2015, 12:17:07
Lyrik, 1mal gelesen
height=10

Limerick
Eine "Baldachinspinne" fing einst Gwenny, die Eintagsfliege, ließ sie im Glauben, dass sie gelandet sei in einer Puppenwiege, spielte mit ihr Blindekuh, schnappte dann unvermittelt zu, zirpte satt: "Du schwirrst ja eh nur kurz umher ...
Limerick
"Beißschrecke Rosellie" mit ihrem schrillen Gesang machte dem braven "Heimchen" am Herd Angst und Bang: "Durch ihr hohes, beharrliches Sirren mussten Tassen und Teller klirren - auf dem Tisch und im Küchenschrank....
Little poem
You`re in a hurry, aren`t you, lucky tiger? Hurry up!, your mum`s waiting for you in lovely Lubumbashi....
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 08.12.2015, 13:01:51
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 08.12.2015, 12:29:23
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Little Poem
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 08.12.2015, 12:34:48
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Limerick
So mancher glaubt, dass der "Gerippte Totenfreund" Sinuatus im Turnhemd über Gräber streunt bis zum Überdruss. Dabei haben es Wälder ihm angetan, darin findet er neben Bärlauch und Thymian, was "hinüber" ist und verwesen muss....
Limerick
Eine Äsche fraß einst der Kormoran, störte sich nicht die Bohne dran, dass sie die letzte Äsche war im versandeten Fluss, schnarrte kess zum Abschiedsgruß: "Wat geiht mi dat Äschenstarven an?"...
Limerick
Arg fürchten die süßen Kirschlein den "Kernbeißer", bekannt als allergrößter Aufreißer ihrer beinharten Kerne; tönt es knapp und forsch "Zik!" aus der Ferne, zittern sämtliche Steinobstfrüchte von Kiel bis Budweiser....
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 10.12.2015, 15:03:50
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 10.12.2015, 15:07:41
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 10.12.2015, 15:11:06
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Haiku
Schau, unsre Heimat! Einst blühend und heiter: nur mehr zerbomtes Land....
Limerick
Kleiner Flüchtling Pierre, einst gefangen in einer Voliere: Papageienschnabel rot, rosa Halsband, zu seinen Schicksalsgenossen ins Rheintal verschwand auf Nimmerwiedersehn der....
Limerick
Rallinchen, die blutjunge Wasserralle, tappte blindlings in eine Tierfalle: Im Schilfrohr lauerte wie ein Luchs: Vulpus, ein frecher rostroter Fuchs; der machte Rallinchen alle. ...
Haiku
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 15.12.2015, 14:57:08
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 14.12.2015, 13:20:32
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 14.12.2015, 13:22:12
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Limerick
Pisaurus, ein "Listspinner" und Vagant, war für sein gemeines Balzverhalten bekannt, überreichte Brautgeschenke, mit Spinnseide schön garniert, das hat der Damenwelt ungemein imponiert - entriss sie den Weibchen "danach" für die näch...
Limerick
Ameisenkönigin startet zum Jungfernflug, lispelt, dass sie nicht fliegen könne, sei Lug und Trug. Männchen folgt ihr, auf Flitterwochen versessen; nach der Landung – die Paarung ist längst vergessen ‑, wird sie flügellos, ems...
Limerick
Eine hungrige Bremse bremste im Flug um zu schneiden, wollte danach mit ihrem Rüssel die Wunde ausweiden. „Gieriges altes Aas“, schimpfte der verwundete Vielfraß, „wegen einer Xanthippe wie dir muss ich leiden!“ ...
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 15.12.2015, 14:54:15
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 22.12.2015, 14:34:53
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 22.12.2015, 14:36:50
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Limerick
Ruft ein Käuzchen „Kju-witt!“ - komm mit!“, meint es damit keinen Schwerkranken, mag sich auch noch so viel Todesmär um den Vogel ranken. Wo man in schummrigen Kammern Sterbenskranke bewacht, dorthin zieht es nun mal den Waldk...
Limerick
Ein Koalamännchen bestritt vehement jedwede Verwandtschaft mit dem Bär, gedachte auszuräumen die weit verbreitete Mär. „Ich bin genau wie ihr: ein australisches Beuteltier“, belehrte er eine Horde Kängurus bei Blackwater. ...
Limerick
Ein kleiner Kuckuck schlüpfte und stieß in bewährter Manier seine Futtergenossen, insgesamt vier, aus dem behaglich gepolsterten Nest. „Dieses Kind ist die reinste Pest!“, klagte die Sperlingsmutter dem Murmeltier....
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 22.12.2015, 14:43:34
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 28.12.2015, 13:43:42
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 28.12.2015, 13:46:24
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Limerick
"Ein feste Burg ist meine Eigenheimhöhle mir bei Tag, darin ich ihn am liebsten verschlafen mag", grunzt das Erdferkelchen, das während der Nacht ungestraft Karriere als Einbrecher macht, indem es Termitenhügel aufbricht mit einem ...
Limerick
Vier Frauen im Garten zwischen Blattwerk und Rosen, mit Sonnenschirm, Rüschen, Bändern, Pretiosen, eine, Kinn und Nase im bunten Blumengewinde, schaut auf den ersten Blick wie ein Mann aus, maître Monet, trägt indes Damenkostüm, ...
Limerick
Tanz in Bougival: he looks like der junge van Gogh, she vermisst ihren kleinen Blumenstrauss noch nicht, der zu Boden gefallen, Miene: ernst, Hut und Mund korallen, er: schwer verliebt, als plage ihn noch kein Ehejoch. ...
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 30.12.2015, 11:03:25
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 04.01.2016, 13:02:29
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 04.01.2016, 13:03:42
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Limerick
Auf Weltreise begab sich einst ein Gnu, kam übers südchinesische Meer nach Cebu, wurde Buddhist und sehr tolerant, spielte als glücklicher Straßenmusikant Flöte in General Santos und Fuchu. ...
Die alte Gotel spricht:
Turmmädchen mein, hörst du mein heftiges Wort in deinem "Spitzenort": Mähne üppig hinab auf den Weg, aber dalli! ...
Limerick
In "Libellen-Schmetterlingshaft" geriet einst Tetra, die Rasenameise, war heldenhaft tapfer, zitterte lediglich leise, als der "Blattlauslöwe" sie entdeckte (dessen Mitleid sie erweckte), die Todgeweihte befreite und mitnahm auf ein...
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 04.01.2016, 13:05:06
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Poetry-Slam
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 06.01.2016, 12:18:13
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 21.01.2016, 14:01:42
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Limerick
Aglia tau, der "Nagelfleck", verliebte sich in ein "Taubenschwänzchen", "Sieh nur, die beiden küssen sich", flüsterte Hänschen der Gretel zu auf dem Balkon, worauf er zwischen Primeln und Rhododendron vor Rührung vergoss ein Tr...
Limerick
Ein „Kleiner Waldportier“ versperrte der „Französischen Feldwespe“ deren Mauerritze. „C‘ en est trop!“, schimpfte die, „bei dieser Affenhitze machen Sie auch noch Stress! „Espèce d‘ idiot, ich war einst des ’Kai...
Erinnerung
beim Betrachten der Zeichnung "Kohleverteilung, um 1918", von Käthe Kollwitz Auch wir, Mutter und ich, schleppten anno 56 noch Kohlen und Briketts säckeweis zwei hohe Treppen rauf über lang gestreckte Dielen. War der Mühe wert,...
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 21.01.2016, 14:05:38
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 21.01.2016, 14:17:28
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Erinnerung
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 21.01.2016, 14:27:03
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Haiku
Waldweg, die Losung des Rehs: Kaffeebohnen, vom Käfervolk goutiert....
Haiku
Ein Glücksmoment - und schon ist man vorüber: von Kopf bis Fuß gewärmt....
Limerick
Ein Haus mit dreißig Gezeiten verbat sich, darin zu mobben, zu streiten, die Kampfzone auszuweiten, in Niveaulosigkeit abzugleiten....
Haiku
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 26.01.2016, 14:31:03
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Haiku
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 26.01.2016, 14:29:23
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 09.02.2016, 12:53:25
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 weiter