Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Arbeiten.

Hier können Sie Texte kostenlos veröffentlichen und lesen.
Alle Texte sind urheberrechtlich geschützt, die Rechte liegen bei den Autorinnen und Autoren.
Jeder Veröffentlichung wird mit schriftlichem Protokoll bestätigt.
aktuell | bestbewertet | meistgelesen

PHÄNOMEN
Es sind die kleinen Dinge auf der Welt, die das Leben reicher und zufriedener macht. ...
Dabei habe ich gar nie
Die Brücken von unten gesehen Und auch der Vergleich Machte mich nicht sicher Dabei habe ich so oft Spiel getrieben Mit und ohne und ums Geschlecht Und noch höre ich mich, wie ich Konsequent überhör Dabei ist ...
Limerick
Eine süße Spätzin aus Marbach tanzte lieblich Ballett auf dem Flachdach. Das sah ein gebildeter Specht, der las für sein Leben gern Brecht, nahm sie mit in sein Lesegemach....

PHÄNOMEN

Margreth Husek

Veröffentlicht: 19.02.2019, 20:18:58
Lyrik, 3mal gelesen
height=10

Beilagen

Stephan Tikatsch

Veröffentlicht: 22.03.2019, 18:41:19
Lyrik, 3mal gelesen
height=10

Limerick

Annelie Kelch

Veröffentlicht: 08.10.2015, 15:59:11
Lyrik, 2mal gelesen
height=10

Monika machte in diesem Jahr das erstemal alleine Urlaub. Sie erkundete Paris. Heute stand eine Schloßbesichtigung auf dem Programm. Das 15 jährige Mädchen interessierte sich zwar nicht unbedingt für Schlösser oder ähnlichem, aber dieses hatte ...
Letzter Wille
Der eifersüchtigen Zecke letzter Wille, bevor sie ersoff in der Bille: dass man die Italienische Schönschrecke aus ihrem Schönheitsschlaf wecke....
Limerick
Ein bildschönes Moderlieschen verliebte sich in ein Silberfischchen. "Komm mit mir in meinen Graben", bat sie den schillernden Schwaben im Spülstein unter Radieschen. ...
Nadelspitzen
Manuela Kuhnt

Veröffentlicht: 02.09.2015, 10:58:42
Andere, 2 mal gelesen
height=10
Letzter Wille
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 10.10.2015, 13:37:02
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 10.10.2015, 13:39:14
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Limerick
Ein alter knorriger Baum fand nirgendwo Platz noch Raum, irrte einsam umher in der Welt, ohne Habe, Gut oder Geld, dass man lachte, störte ihn kaum....
Limerick-Rätsel
Ein Koffer aus Brabant reiste ganz allein durch das Land. Einer löste die Schnallen: das hat ihm gefallen, was er drinnen im Koffer fand....
Herbst III
Nimm heut den bus, darling; dein Zug hat Krater: Nebelstatue besetzt das Gleis, zeigt herbstlich kühle Krallen, will Sommertrips beenden....
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 13.10.2015, 13:05:42
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Limerick-Rätsel
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 13.10.2015, 13:09:38
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Herbst III
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 20.10.2015, 16:12:03
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Helau!
Der letzte Abend wird ihr ewig im Gedächtnis bleiben; sie kam mit Kurt, der tanzte später nur mit Erika. Und in dem kunterbunten Faschingstreiben verlor sie beide aus dem blauen Augenpaar. Sie schrieb ins Tagebuch: Der Kurt ging als...
Weshalb gaffst du mich so dusselig an?,
sprach die Venusmuschel zum Komoran; ich bin kaum Fleisch und erst recht kein Fisch, bin weder Derwisch noch Flederwisch. Zieh ab, plumper Don Juan!...
Limerick
Eine flotte ältere Nonne flog ungern umher in der Sonne, traf im Laubwald auf Puppenräuber Fred, der sagte: "My dear old girl, es ist nie zu spät für ein Leben in Lust und Wonne."...
Helau!
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 20.10.2015, 16:27:12
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 29.10.2015, 15:50:36
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 03.11.2015, 17:38:36
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Haiku
Herbst malt Landschaft bunt, lässt Haselnuss reifen zum Spiel unter Raben....
Limerick
Ein Dentist zog einst dem Leu einen Zahn, pflanzte ihn auf einer Weide an. Dort stand er und strahlte; mit seinem Dottergelb prahlte er vor dem Storchschnabelfarn....
Limerick
Ein karminroter Essigbaum träumte im Herbst einen seltsamen Traum: sah sich blühn in einem Wundergarten, worin tausend Perlhühner scharrten zwischen Pfeifen aus Meerwasserschaum....
Haiku
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 12.11.2015, 16:18:04
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 12.11.2015, 16:25:50
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 12.11.2015, 16:29:11
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Limerick
Ein kleiner spaßiger "Würfeldickkopf" bastelte statt einer Tüte `nen Zopf. Das beleidigte Fingerkraut wurde fuchsteufelswild und sehr laut, schimpfte ihn "Satansbraten" und "alberner Tropf"....
Limerick
Ein "Zigarrenwickler" schuftete fast fünf Stunden, hatte endlich eine Rolle gewunden, worin sich die Brut entwickelt hat - aber das schöne Himbeerstrauchblatt fühlte sich danach geschunden....
Limerick
Ein alter Warzen-Spindelbaum träumte einst einen seltsamen Traum von einem Leben ohne Warzen neben dem schönen "Kieferlatschen" in Norddeich, am Meeressaum....
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 12.11.2015, 16:36:28
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 12.11.2015, 16:39:32
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 17.11.2015, 15:47:48
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Erweiterter Limerick
Roxi, die "Große Bibernelle" wollte partout und auf die Schnelle hoch hinaus wie ein Redwood-Baum, aber ihr weißer Blütenschaum zerstörte diesen schönen Traum und erteilte ihr eine Maulschelle....
Limerick
Eine ehrgeizige Strand-Zaunwinde wollte strahlen in einem Blumengebinde auf der Hochzeit der Wurzelmundqualle. "Soldanella, du hast sie doch nicht mehr alle", raunte die Sommer-Linde....
Limerick
Ein Elefant vom Sambesi sehnte sich nach Serengeti; raffte sich auf, trabte im Dauerlauf durch Bukavu und Karisimbi. ...
Erweiterter Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 17.11.2015, 15:51:20
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 17.11.2015, 16:37:54
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 19.11.2015, 16:34:03
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Wattenmeer:
wir laufen der Flut davon. Über unseren Köpfen Lachmöwen - lachen....
Limerick
Eine Gammaeule streifte durch Amerika, war auf der Suche nach grandpa Omega; traf an der Königskerze den "Braunen Mönch-Falter", brummte: Nun rück mal `nen Stück, mein Alter; die Schöne ist nicht nur für dich da."...
Limerick
"Hoffentlich wird dieser Winter nicht streng und dumpf", klagte Nutria seiner Nutrine im Sumpf. "Das würden wir Zwei vor Zittern und Beben auf gar keinen Fall überleben; eher ließ ich mich schlachten für `nen Nutria-Strumpf."...
Elfchen
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 19.11.2015, 16:46:41
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 23.11.2015, 16:31:05
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 23.11.2015, 16:34:15
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Die einen, die anderen
Winter segnet das Land mit eiskalten Tatzen, Bäume und Sträucher haben das Schwatzen eingestellt; Pläne platzen, Eis wartet aufs Kratzen, Schneeflocken fallen: Schmeichelkatzen. Manch einer verschwendet Energie (und...
Limerick
Ein "Steinschmätzer" wollte nicht länger schmatzen, befürchtete, er verriete hungrigen Katzen, dass er mit Vorliebe hauste, Insekten und Würmer schmauste zwischen Trümmern und uralten Datschen....
Limerick
Im Aquarium schwärmte ein melancholischer „Güster“, dass in fernen Jugendtagen ein herrlicher Lüster seinen Heimatfluss angestrahlt habe. Das hörte ein pfiffiger „Barbe“, klärte ihn auf: „Alter Knabe, das war der Mond ...
Die einen, die anderen
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 26.11.2015, 16:49:15
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 26.11.2015, 17:00:31
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 06.12.2015, 15:21:39
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Limerick
Personatus, der „Maskierte Strolch“ ertappte Bettwanze Susi mit einem lüsternen Molch beim Küssen und Kosen, sprach: „Wir könnten auch auslosen, statt zu kämpfen mit Schwert oder Dolch." ...
Limerick
Eine „Trüsche“ besuchte ihre Verwandten im Meer, schwamm mal hierhin, mal dorthin und manchmal verquer, fand das Meerwasser angenehm kalt, „... fast wie in einem Höhlenspalt“, schwärmte sie später dem Stör....
Limerick
Eine Märzmücke war recht munter noch im August, Kornmotte "Uferaas" hingegen schob im August schon Frust, lähmte im Schwarm den Verkehr auf einer Brücke, flog einer Mausohrfrau in die süße Zahnlücke, wurde ein leichtes Opfer ih...
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 06.12.2015, 15:23:16
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 06.12.2015, 15:24:33
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 06.12.2015, 15:34:52
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 weiter