Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Arbeiten.

Hier können Sie Texte kostenlos veröffentlichen und lesen.
Alle Texte sind urheberrechtlich geschützt, die Rechte liegen bei den Autorinnen und Autoren.
Jeder Veröffentlichung wird mit schriftlichem Protokoll bestätigt.
aktuell | bestbewertet | meistgelesen

„ … Bei Männern lässt das `Bier genießen´ -- nebst Doppelkinn die Bäuche sprießen -- und geht die Schlankheit vollends flöten -- so seh’n sie aus wie Riesenkröten …“ usw. In all den Reimereien geht es humorvoll zur Sache!
...
Zahnschmerzen
Vorkommen Im Zahn Reaktion Sie registrieren, daß ein sogenannter Schmerz sich topografisch in einer winzigen Stelle Ihres Körpers konzentriert, in der er mit geballter Kraft seine Intensität ins Unaushaltbare steigert. Nach der ...

...

Humoreske Anzüglichkeiten, gereimt

Ronald Weinberger

Veröffentlicht: 01.06.2011, 14:47:49
Lyrik, 81mal gelesen
height=10 (2)

Zahnschmerzen

Beppo Beyerl

Veröffentlicht: 22.06.2011, 14:06:14
Andere, 80mal gelesen
height=10 (2)

Die guten Seiten des Menschen

Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 13.09.2011, 10:34:02
Andere, 78mal gelesen
height=10 (5)

Heimatlied
Solange die Fassade steht der Schein Niemals zerbricht Die Fahnen mit dem Wind sich drehen zieht niemand zu Gericht Solange die Geschichte hält wie Schminke das Gesicht Solange der Wert mehr zählt al...
In Wien sind Liebeslieder in Moll
und Trauermärsche in Dur ...
Radikale Sozialromantik am Point of Sale, verkörpert von einem konsumistischen Utopisten, der sich den korrektiven Kunstfehlern einer warenästhetischen Herzchirurgie verschrieben hat. Er ist der Schrecken der Filialleiter, ein solitärer Schwärmer...
Heimatlied
Herbert Hrdlicka

Veröffentlicht: 19.12.2011, 02:04:13
Prosa, 78 mal gelesen
height=10
In Wien sind Liebeslieder in Moll, und Trauermärsche in Dur.
Florian Sidlo

Veröffentlicht: 22.05.2015, 18:52:52
Andere, 78 mal gelesen
height=10 (2)
Supermarkt für Übermenschen
Mathis Zojer

Veröffentlicht: 09.06.2011, 17:08:19
Prosa, 77 mal gelesen
height=10 (6)
Chinesische Jungmasseusen ...
Blonde Schwedinnen ... Geile Hausfrauen ......
(Augenfalle)...
13. Juli
Morbuso: Hallo, mein Name ist Charles Morbuso. Aletheia: Hallo. Morbuso: Wie darf ich Dich ansprechen? Aletheia: Britta. Morbuso: Hallo Britta. Ich habe heute meine Stütze beantragt. Aletheia: Aha. Morbuso: Ich habe nämlich meinen...
modern love
Dietmar Koschier

Veröffentlicht: 04.10.2012, 11:59:03
Sachliteratur, 77 mal gelesen
height=10 (2)
Die zwei da FICKEN!!!
Dietmar Koschier

Veröffentlicht: 09.11.2012, 13:03:39
Andere, 77 mal gelesen
height=10
Auszug aus dem Chatroman "Morbuso geht ab"
Clemens Ettenauer

Veröffentlicht: 04.08.2011, 13:51:56
Roman, 76 mal gelesen
height=10
Andi, Andy und Andreas sind beste Freunde. Sie nennen sich sogar „Freunde für immer“. Andi sagt zu Andy: „Lass uns Freunde für immer sein!“ – worauf Andreas nur mit einem bestimmten „Ja!“ antworten kann, was bleibt ihm auch anderes ü...
Ich tue lieber nichts. Wenn ich den Tisch decke, fallen Gläser um;
wenn ich die Speisen anbiete, halte ich den Teller schief und leere ihn zur Hälfte über den Gast. ...
DER TRAUM
Frühmorgens quälte mich ein Traum, sein Sinn blieb mir verschlossen. Rasch fing ich meinen Traum, stutzte ihm die Flügel und verhinderte so seine Flucht. Er war sonderbar und gab mir Rätsel auf. Vom Feuerberg flog ein rotes Kaninche...
Die drei Andrease
Clemens Ettenauer

Veröffentlicht: 19.02.2011, 01:06:51
Prosa, 75 mal gelesen
height=10 (3)
Schuldig
Elisabeth Strasser

Veröffentlicht: 01.07.2011, 17:37:06
Andere, 75 mal gelesen
height=10 (3)
DER TRAUM
Klaus Plangger

Veröffentlicht: 09.01.2012, 17:12:29
Andere, 75 mal gelesen
height=10 (3)
Ein Mann, nicht arm an Erfahrungen und reich an Jahren, benutzt abends die U-Bahn. In einer fernen Metropole ... Eine Reise in Kopf und Stadt – mit erotischen Einsprengseln, amerikakritischen Ausritten und einer Prise Fiktion....
Luftschlösser Er hatte sie alle belogen, hatte ihnen charmant sein Luftschloss, sein Lügengebäude vor die Nase gesetzt. Groß gewachsen, dunkelhaarig und glutäugig, so wirkte er fast wie ein Südländer, doch seine Schüchternheit war spürbar....
Der Hausverstand endet an der Schwelle der eigenen geistigen vier Wände....
Heut Abend ist Laternenfest
Ronald Weinberger

Veröffentlicht: 17.03.2011, 12:51:39
Prosa, 74 mal gelesen
height=10 (1)
Luftschlösser
Annette Glanzer-Fischer

Veröffentlicht: 19.09.2011, 13:06:50
Prosa, 73 mal gelesen
height=10 (3)
mit an Wahrscheinlichkeit grenzender Sicherheit
Florian Sidlo

Veröffentlicht: 28.08.2014, 08:46:06
Andere, 73 mal gelesen
height=10 (2)
Nachdem Karl Molk ein Jahr lang Praktikant beim österreichischen Sender „Radio Gute Laune“ war, flüchtete er mit seinem beigefarbenen Volkswagen Richtung Deutschland. Leider passierte ihm beim Überqueren der Alpen ein Missgeschick: Die Ölwann...
Vom Schweig der Priester hat gerufen
Um zu sehn was Fallen heißt Geht er weiter ohne Sicht...
Neben meinem Schreibtisch steht die kleine, alte Kommode meiner Mutter. Die Ecken sind schon seit langem stumpfgerundet und abgesprungen und die Politur an manchen Stellen matt und grau. Ja ...
Radio Tunnel
Clemens Ettenauer

Veröffentlicht: 17.03.2011, 13:00:53
Prosa, 72 mal gelesen
height=10 (1)
Auf der Suche nach der verlorenen Zeit
Johanna Katherina

Veröffentlicht: 10.02.2011, 09:06:34
Lyrik, 72 mal gelesen
height=10 (2)
Die Schachtel
Eleonore Rodler

Veröffentlicht: 17.03.2011, 21:04:44
Prosa, 72 mal gelesen
height=10 (4)
Der Polizeichef lockte sie in eine Falle. Die Räuber fielen rein und konnten verhaftet werden. Schön, oder? Diese Textpassage war Bestandteil meines ersten und selbst gewollten Schreibversuches. Da war ich in der Grundschule. Welche Klasse, ich wei...
So wunderschön, diese Blumen da blühen…
Der Regenbogen, bunt und groß… Sonnenstrahlen streicheln Blüte und Streif… Tanzende Schmetterlinge, gelb und schwebend… Ein Häschen hüpft umher… Kinderlachen von fern her dringt… Zarte W...
Das leben noch nicht neu begonnen, fühl mich ungeboren....
VOM ENTstehen ZUM ENTgehen
Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 28.04.2011, 17:44:15
Prosa, 71 mal gelesen
height=10 (4)
Träume im Perversen, oder die Frage nach dem wie
Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 01.05.2011, 09:20:24
Lyrik, 71 mal gelesen
height=10 (3)
umkehr
Markus Kubicek

Veröffentlicht: 05.11.2011, 19:47:46
Lyrik, 71 mal gelesen
height=10 (4)
Es ist doch immer wieder der selbe Scheiß! Ein Auftritt, meine Gitarre schreit, die Groupies kommen in Scharen, Orgien hinter der Bühne, Tequila für den Mut, Koks zum vögeln und Gras um am Ende wieder runterzukommen. Lob vom Drummer. Honk lobt se...
Thomas Honrig ist der Erfinder und Produzent einer äußerst erfolgreichen Fernsehshow namens „ Die Porno-Show“. Diese Sendung wird freitags um Mitternacht live ausgestrahlt und es geht in ihr darum, dass eine Kandidatin – sie muss Laiin sein u...
Sehr kurzes Märchen
Es war einmal ein König Der lebte gut, aber nicht in der Zeit Also war er tot ...
Straßenspur
Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 01.04.2012, 08:16:24
Prosa, 71 mal gelesen
height=10 (4)
Die Porno-Show
Dietmar Koschier

Veröffentlicht: 14.11.2012, 10:39:46
Andere, 71 mal gelesen
height=10 (2)
Sehr kurzes Märchen
Andreas Kremla

Veröffentlicht: 13.03.2011, 11:12:37
Lyrik, 70 mal gelesen
height=10 (2)

Katharina hatte verschlafen, schändlich. Am vorangegangenen Abend war es wieder spät geworden, bis sie ihre Bücher hatte weglegen können, bis sie ihre Hausübung geschrieben und jene der drei nach ihr die Schule besuchenden Geschwister mit i...
„Dann“ Man fährt von der Arbeit heim, sieht das Auto eines Freundes vor dessen Haustüre stehen. Er ist also vermutlich zu Hause. Man möchte mal wieder bei ihm vorbeisehen. „Dann“. Zuerst muss man ja noch einkaufen gehen. An der Kassa wart...
„Ich halte das Abwarten nicht aus, ich muss es wissen, muss hören, dass ich das Praktikum machen kann.“ Ängstlich blickte sie zu ihm auf. „Ich kann einfach nicht aufhören daran zu denken. Hoffentlich klappt das, hoffentlich“, seufzte si...
Gerade noch rechtzeitig
Annette Glanzer-Fischer

Veröffentlicht: 11.10.2011, 15:16:35
Prosa, 70 mal gelesen
height=10 (4)
"Dann"
Roman Ofner

Veröffentlicht: 16.09.2015, 11:17:44
Prosa, 70 mal gelesen
height=10 (3)
Das Schreiben
Annette Glanzer-Fischer

Veröffentlicht: 23.10.2011, 18:30:40
Prosa, 69 mal gelesen
height=10 (4)
„Und vergiss den Senf nicht!“, rief Ingrid ihm nach.
Richard drehte sich nicht mehr um. Soweit musste es kommen: Sie redeten über Senf. ...

Angst vor all den großen Augen Fragen löchern meinen Bauch und die schwarzen Löcher saugen aus mir all den weißen Rauch Muss mich nun dem Schicksal geben ausgeliefert - bin besiegt Seh voll Furcht die Nornen weben all die Zeit die...
Ein Mann mittleren Alters, in einem schlichten, jedoch tadellos sitzenden Anzug, in dem er sich augenscheinlich reichlich ungewohnt fühlt, betritt das Hauptgebäude jenes Amtes oder jener Behörde, in dem eine wichtige Angelegenheit vorzusprechen ih...
Als sie begannen über Senf zu reden – eine banale Geschichte
Elisabeth Strasser

Veröffentlicht: 02.10.2011, 14:20:48
Prosa, 69 mal gelesen
height=10 (4)
Besiegt
Annette Glanzer-Fischer

Veröffentlicht: 02.12.2011, 12:57:43
Lyrik, 69 mal gelesen
height=10 (3)
persona quam grata
Dietmar Koschier

Veröffentlicht: 28.07.2011, 17:11:42
Prosa, 68 mal gelesen
height=10 (2)

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 weiter