Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Arbeiten.

Hier können Sie Texte kostenlos veröffentlichen und lesen.
Alle Texte sind urheberrechtlich geschützt, die Rechte liegen bei den Autorinnen und Autoren.
Jeder Veröffentlichung wird mit schriftlichem Protokoll bestätigt.
aktuell | bestbewertet | meistgelesen

Trauriger „Schneeball“
Er schrie vergeblich um Hilfe, war zur falschen Zeit am falschen Ort; Gefahr zu spät erkannt, nicht weggerannt, bevor sie ihn kaltmachten; der Bahnsteig: leer, letzte Tram kurz vorher abgefahren; er starb als He...
DORT ...
Tief im Novemberwald, wo finst’re Seelen Ewigkeit verheißen, verbirgt das Laub die flüchtigen Spuren einsamer Wanderer in der geduldigen verschwiegenen Erde. Der schwache Baum entlässt das müd gewehte Blatt, das wehmutsvoll im f...
Zerbroch’nes Glas bringt doch nichts.
Ich will einen Verantwortlichen! »Bitte bleiben Sie in der Leitung......

Trauriger "Schneeball)

Annelie Kelch

Veröffentlicht: 04.01.2016, 12:58:34
Lyrik, 7mal gelesen
height=10

Dort

Annelie Kelch

Veröffentlicht: 09.01.2016, 16:18:28
Lyrik, 7mal gelesen
height=10 (2)

Draußen

Bastian Geiken

Veröffentlicht: 22.02.2016, 12:45:45
Lyrik, 7mal gelesen
height=10

ZEITBOMBE
Vor dem Supermarkt, wo die Einkaufswagen ineinandergekettet sind, habe ich mich lässig an ein Geländer gelehnt. In einem Doppeldecker sitze ich im Berufsverkehr in der Mitte des Oberdecks der vollbesetzten City-Linie, wechsle in di...
Running Away
“Es gibt viele Menschen, die davonlaufen um nicht getötet zu werden; doch die erschreckenden, unbeachteten und unterdrϋckten Schreie der Vernichteten und Mishandelten vor dir, könen dich auch zum davonlaufen bringen…” Bahnho...
(er)lebe ich
Die Nazis überlebt Stasi geboren Starken Mann gesucht Feinde erkoren...
Zeitbombe
Jörg Reinhardt

Veröffentlicht: 27.03.2016, 09:56:44
Lyrik, 7 mal gelesen
height=10
Running Away - deutsche Fassung
Waltraud Pospischil

Veröffentlicht: 17.07.2016, 19:06:56
Prosa, 7 mal gelesen
height=10
(er)lebe ich
Luis Stabauer

Veröffentlicht: 02.01.2017, 10:36:58
Lyrik, 7 mal gelesen
height=10 (2)
tanz der schmetterlinge
in einen seidenschleier gehüllt bewege ich mich auf dich zu unendlich langsam zeitvergessend gehen meine füße schritt für schritt berühren glühende sohlen weichen feuchten erdenboden zu dir geliebter bis un...
nur ich
manchmal habe ich lust falsche töne zu singen mitten im lied überfällt mich der rhythmus und schenkt mir eine melodie die gegen den strom plätschert tausend chorstimmen zum trotz zu denen die mich hören sage ich verzeih...
......
tanz der schmetterlinge
Lily Roth

Veröffentlicht: 11.03.2017, 23:09:36
Lyrik, 7 mal gelesen
height=10
nur ich
Lily Roth

Veröffentlicht: 19.03.2017, 16:22:41
Lyrik, 7 mal gelesen
height=10
X
Dietmar Koschier

Veröffentlicht: 02.11.2017, 09:40:20
Andere, 7 mal gelesen
height=10
Dunkle Gestalten
Spätestens alle vier Jahre suchen sie das Licht, um noch mehr zu verblassen. Schatten ihrer Aktivitäten, Flackern ihres Wankelmutes, Dunkelheit breitet sich aus. Gestalten mit unterschiedlicher Leuchtkraft treten auf, mit Lampio...
Trotze allen, die dich festhalten.
Lass deine Gewohnheiten hinter dir. Ziehe an deinen Bedenken vorbei. Vertraue nicht deiner Angst. Höre bloß nicht auf deine Vernunft, sondern folge mir. Wohin willst du wissen? Doch diese Antwort werde ich ...
FREMDENFEINDLICHKEIT
Spot gedicht Was willst du hier? Was machst du da? Wer hat dich eingeladen? Warum trägst du knöchellang? Du passt nicht in unser liberales Land! Nur wir Opernball- und Dancing Stars tragen lange Roben. Wir sind wir....
Dunkle Gestalten
Luis Stabauer

Veröffentlicht: 20.11.2017, 10:57:56
Prosa, 7 mal gelesen
height=10
Chance
Finessa Linessa

Veröffentlicht: 08.04.2018, 12:28:47
Prosa, 7 mal gelesen
height=10
FREMDENFEINDLICHKEIT
Margreth Husek

Veröffentlicht: 22.03.2019, 12:55:30
Lyrik, 7 mal gelesen
height=10
Limerick
Das grüne Hirtentäschelkraut ward des Scharfen Messerpfeffers Braut; sie musste jedoch ständig niesen auf der herbstlich lückigen Wiesn; deshalb wurden sie nie getraut. ...
Während Claudia Fiedler ihre Reisetasche packte, hörte sie in ihrem Kopf deutlich den Glockenton, der jetzt zum Unterrichtsbeginn in der Schule erklingt...
„Was ist morgen?“, fragte Matti.
„Halloween!“ schallte einstimmig die Antwort. „Und was ist heute?“, frage Matti. Ratlosigkeit als Antwort. ...
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 15.10.2015, 16:00:44
Lyrik, 6 mal gelesen
height=10
Claudia
Robert Funk

Veröffentlicht: 26.10.2015, 17:43:44
Prosa, 6 mal gelesen
height=10
Halloween
Elisabeth Strasser

Veröffentlicht: 30.10.2015, 21:08:12
Prosa, 6 mal gelesen
height=10
Der Tag, an dem Richie Meier ein Deutschnationaler wurde Richie wusste endlich Bescheid. Er hatte vor ein paar Wochen auf dem Fußballplatz Wilhelm Köhler kennen gelernt. Wilhelm war zwar uralt, schon 80, aber er war in der Hitlerjugend gewesen! De...
Märchen-Haiku
Es war einmal ein Schloss, worin ein antiker, strahlender Lüster den Argwohn der Standuhr erweckte mit seinem Geflüster. Vor Wut blieb sie stehen, raunte: "Man sollte dich ausdrehen, alter Angeber und Philister."...
Limerick
Eine kleine dunkle Erdhummel verliebte sich in einen Erdhummel-Pummel, kroch mit ihm in eine Fassadenritze; dort küssten sie sich und rissen Witze über der "Gehörnten Mauerbiene" Gebrummel....
Zwerg Nazi - Ausschnitt
Christina Ewald

Veröffentlicht: 18.11.2015, 21:45:12
Roman, 6 mal gelesen
height=10
Märchen-Haiku
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 26.11.2015, 16:54:03
Lyrik, 6 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 03.12.2015, 14:44:38
Lyrik, 6 mal gelesen
height=10
Paul Helleu beim Malen
nach John Singer Sargents gleichnamigem Gemälde Spätsommerabend, Herbst fast; Uferschilf und Gras neigen sich gelb bis umbrisch; dunkler dämmert das Wasseraug`. Ins Leere starrt gelangweilt Helleus Frau. Allein da...
Als hätt’ das alles keinen Sinn, außer dem vielleicht,
die Menschen besser zu verstehen, fass ich alles an und probier alles aus – einmal reicht schon meist –...
Wir hängen nicht am Spieltisch,
wir spekulieren. Wir sind keine Zuhälter,...
Paul Helleu beim Malen nach John Singer Sargents Gemälde
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 02.02.2016, 15:09:20
Lyrik, 6 mal gelesen
height=10
Fluchtgedanken
Bastian Geiken

Veröffentlicht: 22.02.2016, 12:50:10
Lyrik, 6 mal gelesen
height=10
Profis
Bastian Geiken

Veröffentlicht: 22.02.2016, 12:55:46
Lyrik, 6 mal gelesen
height=10
ABSCHIED VOM SOMMER
Es ist der Wind, der mich noch einmal zärtlich berührt. Er bläst sanft in die Äste der Bäume und die Zweige der Sträucher schütteln im verhaltenen Rhythmus die ersten schwachen Blätter ab. Die Drossel hüpft über...
Ein Engel kommt selten allein
Es geschah im Winter 1957; das Fest der Liebe hatte wieder einmal unsere Herzen erobert, mit anderen Worten: Der Heilige Abend war angebrochen, und ich freute mich riesig auf die vor uns liegenden Feiertage. Wir verz...
hoffnung
haß und tod verzweiflung und not menschen in angst um ihr leben für die kinder kein brot sinkendes boot das weinen der lieben vergebens doch die flamme brennt noch überseht sie nicht sie lodert hoch bis das herz zerbricht ...
Abschied vom Sommer
Jörg Reinhardt

Veröffentlicht: 27.03.2016, 09:54:27
Lyrik, 6 mal gelesen
height=10
Ein Engel kommt selten allein
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 21.10.2016, 21:29:49
Prosa, 6 mal gelesen
height=10 (2)
hoffnung
Lily Roth

Veröffentlicht: 18.03.2017, 17:06:18
Lyrik, 6 mal gelesen
height=10
peter pan
michael ist acht er sitzt vor dem fernsehgerät wie seine freunde die videokinder peter pan wenn du jetzt kommst ist es noch nicht zu spät sie können nicht mehr fliegen aber sie haben noch flügel komm solange ihr...
Ich möchte euch von einem Abenteuer erzählen, welches mir vor vielen Jahren wiederfuhr und dem ich nur mit knapper Not entkommen konnte. Es war im Jahr 18xx, kurz vor meinem 24. Geburtstag. Ich lebte bereits mein gesamtes Leben im Hause ...
Wenn Tim Mella alleine war, dann ging es ihm gut; es ging ihm zumindest nicht schlecht; er befand sich dann in einem Zustand dazwischen. Und wenn er dazwischen war, dann begann er eine Zwiebel zu schälen, zu häuten, auf der Suche nach Wahrheit. „...
peter pan
Lily Roth

Veröffentlicht: 19.03.2017, 16:36:50
Lyrik, 6 mal gelesen
height=10
Der letzte Mann vom Mond
Florian Leitgeb

Veröffentlicht: 20.07.2017, 07:51:12
Roman, 6 mal gelesen
height=10
Die Geburt des Tim Mella
Eggert Raab

Veröffentlicht: 26.11.2017, 11:40:28
Prosa, 6 mal gelesen
height=10
Ich schlafe nicht
Von Egg McEgg Ich schlafe nicht mein Kopf ist dicht dicht von Gedanken, was hät´ können sein doch alles war nur Schein Ich schlafe nicht seh´ Dein Gesicht doch immer blasser wir in mir Dein Bild Fortuna ist mir mild...

Bankraub Bankräuber, das muss schon gesagt werden, haben es ziemlich schwer in unserem Ort. Erstens, und das war wohl auch schon der gewichtigste Einwand, gab es in unserem Ort überhaupt kein derartiges Institut, das man hätte ausrauben kön...
Dabei habe ich gar nie
Die Brücken von unten gesehen Und auch der Vergleich Machte mich nicht sicher Dabei habe ich so oft Spiel getrieben Mit und ohne und ums Geschlecht Und noch höre ich mich, wie ich Konsequent überhör Dabei ist ...
Ich schlafe nicht
Egg McEgg

Veröffentlicht: 20.12.2017, 04:47:15
Lyrik, 6 mal gelesen
height=10
Bankraub
Johann Grabner

Veröffentlicht: 22.12.2017, 16:36:43
Prosa, 6 mal gelesen
height=10
Beilagen
Stephan Tikatsch

Veröffentlicht: 22.03.2019, 18:41:19
Lyrik, 6 mal gelesen
height=10

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 weiter