Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Arbeiten.

Hier können Sie Texte kostenlos veröffentlichen und lesen.
Alle Texte sind urheberrechtlich geschützt, die Rechte liegen bei den Autorinnen und Autoren.
Jeder Veröffentlichung wird mit schriftlichem Protokoll bestätigt.
aktuell | bestbewertet | meistgelesen

Ich hau bereits ab, leb nicht mehr
Befinde mich im Lebensloch und alles rauscht an mir vorbei Dumpfes Herz. Bin ich verkehrt?   Stehe völlig unter Strom vergreife mich immer mehr im Ton Hab für nichts Zeit   Fühle mich wie im freien Fa...
Es kratzt am Ellenbogen. Nun, ich habe es mir schließlich ausgesucht. Und das, obwohl es in meinen Augen nichts Unattraktiveres als raue und spröde Ellenbogen gibt. Und die kriege ich, habe ich, behalte ich: Vom Blick auf die Straße! Grün, verwe...
Oberstudienrat Ingomar R. Gscheiterl, Professor a.D. für die Erforschung des Unsäglichen, universalgelehrter Bankrotteur und zwangsweise frühpensionierter Anarchist kommentiert politische Possen und private Pleiten....

Lebensstop

Soph A. Hope

Veröffentlicht: 06.04.2011, 21:57:19
Lyrik, 43mal gelesen
height=10 (3)

Hornhautgras

Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 06.04.2011, 07:06:00
Prosa, 61mal gelesen
height=10 (3)

Der Trittbrettfahrer

Günter Neuwirth

Veröffentlicht: 01.04.2011, 10:14:27
Prosa, 123mal gelesen
height=10 (3)

Ains wie Anfang
es schneit, die Schreibweise bleibt bleibt zu schreiben Arbeit mit A wie Ausbeutung gut, ja gut gelernt Beischlaf schreibt man mit B wie Befriedigung das merken wir uns und schreiben es an die Tafel schreibend wir noch weiter ...

leben eben neben dem geben im segen? nein, sagen die fragen und plagen mich? euch? uns? altruistisch bin ich nicht egoistisch bin ich im fragezeichen kann ich sagen: ja! ein mensch vom grunde auf eigen eigens eigentlich geht es immer...
Der Schneemann beginnt zu schmelzen. Das linke Kohleauge hängt tiefer als das rechte. Mit seinem Mund, der bereits schräg verlaufend, sieht er aus, wie nach einem Schlaganfall. Die drei geschichteten Schneekugeln haben eine einheitliche Birnenform ...
Buchstaben
Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 26.03.2011, 19:44:22
Lyrik, 50 mal gelesen
height=10 (3)
Lebenneben
Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 26.03.2011, 19:37:02
Lyrik, 47 mal gelesen
height=10 (3)
Todesschmelze
Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 26.03.2011, 19:20:43
Prosa, 49 mal gelesen
height=10 (3)
Verloren
Sie wollte nicht anspringen, meine Lebenslaufsystemierungsanlage Wenn mir die Kreativität ausgeht, neige ich zu dämlichen Wortneuschöpfungen. Also, dieses Ding, allgemein bekannt unter den Titulierungen Geist oder kognitive Fähigkeit...
Es war eine steile Wand,
vor der ich eine Weile stand. ...
Gespreizte Finger / möchten das Böse abwehren / den großen Krieg / ......
Verloren
Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 26.03.2011, 19:14:34
Prosa, 54 mal gelesen
height=10 (3)
Schüttelreime
Josef Graßmugg

Veröffentlicht: 16.03.2011, 21:52:21
Andere, 53 mal gelesen
height=10 (3)
Der Teufel hat den Blues verkauft
Martin Dragosits

Veröffentlicht: 16.03.2011, 20:32:20
Lyrik, 52 mal gelesen
height=10 (3)
Beim großen Mahl
sitzt der mit dem großen Maul und frißt alles bis man ihn aufhält ...
Christa Nebenführ
„Wenn man sich in der Früh zwanzig Sachen vornimmt und am Abend zwei ausgeführt hat, bekommt jeder eine Depression. Der Künstler hat von vornherein ein starkes Ich-Ideal, das er in einer Gesellschaft mit soviel Konk...
auf den
feldern sind löffel aufgesteckt sanfte spiegel angebracht im schutz im trutz rudelhaft spiegel WGs & löffelkommunarden hübsch gesetzt gegen den unmut des schal gewordnen winters ackerfurchen winken blinken ...
Beim großen Mahl
Nils Jensen

Veröffentlicht: 16.03.2011, 10:23:07
Lyrik, 281 mal gelesen
height=10 (3)
Früh
christa nebenfuehr

Veröffentlicht: 15.03.2011, 16:47:21
Prosa, 101 mal gelesen
height=10 (3)
Hasen und Rehe
Sylvia Treudl

Veröffentlicht: 10.03.2011, 14:52:12
Lyrik, 287 mal gelesen
height=10 (3)
Frau mit viel Phantasie aus einem kleinen Fischerdorf in Süd Portugal, glaubt ein Kameltreiber zu sein. Die Handlung beginnt in der Praxis eines Psychiaters und springt plötzlich mitten in die Wüste Saudi Arabiens hinein, wo kämpfende, liebeshun...
ach du
du bist und für mich und du bist und du und ich bin ich dann ich zugleich und du bist du nicht ich denn bist du und ich doch du und ich schon du ach und versteh das bitte ...
Boris und Malte sitzen in einem Zimmer; die Vorhänge sind geschlossen, weil die Sonne scheint kommt trotzdem ein bisschen Licht herein; unverkennbar schwebt der Duft von Marihuana und schalem Bier in der Luft.
Boris (nach einer längeren Pause): ...
Kameltreiber Ali beim Psychiater
Astrid Wirthl

Veröffentlicht: 08.03.2011, 12:28:39
Roman, 97 mal gelesen
height=10 (3)
ach du
Nils Jensen

Veröffentlicht: 03.02.2011, 23:42:48
Lyrik, 141 mal gelesen
height=10 (3)
Affentheater (glutenfrei)
Clemens Ettenauer

Veröffentlicht: 02.02.2011, 13:57:04
Dramatik, 226 mal gelesen
height=10 (3)
Advent
Wir werden alt und unsere Herzen kalt...
Der neue Tag war noch nicht wirklich angebrochen,
als er sich wieder und wieder im Bett hin und her wälzte. Die letzten Stunden dieser Nacht hatten die schwüle Wärme des Vortags nur merklich abkühlen lassen. Widerwillig registrierte er, dass ...
Der Morgen im August … (Leseprobe aus dem Roman "Nie mit, aber auch nicht ohne" ISBN 978-3-8301-9695-2
Der neue Tag war noch nicht wirklich angebrochen, als er sich wieder und wieder im Bett hin und her wälzte. Die letzten Stunden dieser Nach...
Advent
Be Bu

Veröffentlicht: 03.12.2017, 16:00:09
Lyrik, 8 mal gelesen
height=10 (2)
Nie mit, aber auch nicht ohne
Andreas Lukas

Veröffentlicht: 06.08.2017, 17:49:56
Roman, 30 mal gelesen
height=10 (2)
Der Morgen im August ...
Andreas Lukas

Veröffentlicht: 25.07.2017, 10:56:42
Roman, 30 mal gelesen
height=10 (2)
Es war Abend geworden und das bläuliche Herbstlicht eines zu Ende gehenden Freitags verbreitete sich wie eine zähe Flüssigkeit über seine Heimatstadt. Im Warteraum seines Hausarztes nahm Sebastian mehr aus Langeweile denn aus Lust am Lesen ein Ho...
Obwohl der Drache über ihn kam, konnte Elon die winzige Chance nutzen und stieß mit seinem Speer in die ungeschützte Stelle des Drachen. Er durchbohrte sein Herz und der markerschütternde Schrei der Kreatur erstarb in einem leisen Gurgeln...
Ich legte mich nieder, zu Boden quoll ich, und der Geruch der Schöpfung verirrte sich in den ewigen, unergründlichen Sphären meiner inneren Organe.
Niemand wusste, ob es gut war. Niemand wusste, ob es schlecht war. Alles Wissen, jede These, tau...
Das Chronogramm des Vaters
Wolfgang Dorner

Veröffentlicht: 29.12.2015, 22:55:27
Prosa, 33 mal gelesen
height=10 (2)
Bad Choices
Thomas Ehrenberger

Veröffentlicht: 15.09.2015, 22:40:32
Prosa, 19 mal gelesen
height=10 (2)
Das schönste Sommererlebnis von Jesus Christus
Paul Auer

Veröffentlicht: 29.06.2015, 19:49:37
Prosa, 33 mal gelesen
height=10 (2)
„Ich sage Ihnen das im Guten: Verschonen Sie mich! Verschonen Sie mich mit dieser Familiengeschichte! Verschonen Sie mich mit einer weiteren 500seitigen Versuchsanordnung über die Gründe des Scheiterns einer Familie! ...
Man versteht die Väter meist erst dann, wenn es zu spät ist. Woche für Woche ist dies mein erster Gedanke, wenn ich aus dem Dunst, dem abscheulichen, dem schönen, kommend auf die Weihburggasse trete ...
Last und Leid nach Lust und Laune...
Termin beim Verlag
Paul Auer

Veröffentlicht: 14.05.2015, 19:44:55
Prosa, 29 mal gelesen
height=10 (2)
Feierabend/Vaterdunst
Paul Auer

Veröffentlicht: 23.11.2014, 22:24:29
Prosa, 31 mal gelesen
height=10 (2)
Bizarr
Manfred Ach

Veröffentlicht: 20.06.2014, 09:35:52
Prosa, 29 mal gelesen
height=10 (2)
Als er Widerstand spürte, wurde er wach. Er konnte sich nicht weiter nach rechts drehen, da sie fest und regungslos schlief. Er hörte ihr leichtes Schnarchen, ein wimmerndes Grunzen, untermalt mit Fragmenten aus Silben und Gefühlsregungen. Süß f...
Menschen, die dir wichtig waren,
stellen sich als Egoisten dar! Gefühle nur auf sich bezogen, da wird die Freundschaft abgewogen! Zweifel keimen in dir auf, hast du dir was vorzuwerfen? Du warst immer für sie da! Hattest immer Zeit für Sor...
Die Perlenkette
Die Sonne hatte die Landschaft ein letztes Mal in ein mildes Abendlicht getaucht, bevor sie hinter den Bergen verschwunden war, und die Wellen des Sees schlugen fast lautlos am Ufer an, als wir an einem lauen Sommerabend au...
Gefangen
Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 17.12.2013, 12:29:18
Prosa, 35 mal gelesen
height=10 (2)
ENTTÄUSCHUNG
Alexandra Schwarz

Veröffentlicht: 21.01.2013, 20:51:05
Lyrik, 33 mal gelesen
height=10 (2)
Die Perlenkette
Peter Somma

Veröffentlicht: 17.07.2012, 12:42:22
Prosa, 42 mal gelesen
height=10 (2)
HALALI
Schweigt Im Revier, Fingerabzugzeit Milchig trüber Schmauch Verirrte Kugel In Treibers Bauch Zerfetzt der Darm Notruf Alarm Schießen lass ich sein Im Wald, kehrt Ruhe ein ...
Spätsommer
Am Morgen dauerte es jetzt schon länger bis es dämmerte und die Tage waren schon merklich kürzer geworden. Am Vormittag stieg das Thermometer kaum noch über zehn Grad, und oft lag bis Mittag dichter Hochnebel über dem Land. Erst d...
Eitler Geiferer
(für hpf) Eilfertiger Geiferer endloser Ergüsse eierst ergebnislos ohne Belang eitel erbsenzählend eierpeckend erbärmlich Eifriger Du! ...
HALALI
Klaus Plangger

Veröffentlicht: 25.04.2012, 13:04:05
Lyrik, 36 mal gelesen
height=10 (2)
Spätsommer
Peter Somma

Veröffentlicht: 23.03.2012, 17:57:20
Prosa, 42 mal gelesen
height=10 (2)
Eitler Geiferer (für hpf)
Annette Glanzer-Fischer

Veröffentlicht: 25.01.2012, 21:00:09
Lyrik, 56 mal gelesen
height=10 (2)

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 weiter