Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Arbeiten.

Hier können Sie Texte kostenlos veröffentlichen und lesen.
Alle Texte sind urheberrechtlich geschützt, die Rechte liegen bei den Autorinnen und Autoren.
Jeder Veröffentlichung wird mit schriftlichem Protokoll bestätigt.

Der Buchbinder Es war einmal eine Zeit, in der ein Buch etwas ganz besonderes war, eine Zeit, in der nicht nur das Geschriebene zählte, sondern auch der Buchblock, der Gazestreifen, die Heftung und das Kaptalband, das was die Gedanken am Ende zusam...
Schweiß. Wenn Nina etwas zum würgen bringt, dann der Geruch von Schweiß. Der Schaffner brachte ihn mit ins Abteil. Nur nahm er ihn nicht gleich und dann auch nicht wirklich vollständig wieder mit. Fenster öffnen? Nein, ging ja nicht. Das hatte s...
Hände. Beide, die Linke und die Rechte, verschwinden in der Lichtlosigkeit der Hosentaschen. Dort sieht man sie nicht. Weder ihre hellbeige, pergamentartige Haut, die den Handrücken umspannt, noch die dunkelbraunen und schwarzen bis zu einem Cent ...

Der Buchbinder

Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 26.03.2011, 19:29:16
Prosa, 51mal gelesen
height=10 (2)

Gestern und heute und morgen...

Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 26.03.2011, 19:27:38
Prosa, 53mal gelesen
height=10 (2)

Ein Tag im Winter

Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 26.03.2011, 19:25:33
Prosa, 48mal gelesen
height=10 (2)

Sie wird die Straße entlang gehen, in die Schaufenster schauen und neben Schuhen, Wurstlaken, Seidentüchern und Büchern ihre blauen Flecke im Gesicht erkennen. Sie wird sich fragen, warum er sie nur so wenig schlägt, nur alle zwei, drei Tage. Sie...
Er peitscht drauf los, schwingt seinen Arm rauf und runter, taucht die Spitze seines Gerätes immer wieder neu ein, hält inne, sinnt, nimmt Abstand, schaut, nimmt ein anderes Gerät zur Hand, taucht, schlägt auf sie ein, reibt, wuselt auf ihr herum...
Der Schneemann beginnt zu schmelzen. Das linke Kohleauge hängt tiefer als das rechte. Mit seinem Mund, der bereits schräg verlaufend, sieht er aus, wie nach einem Schlaganfall. Die drei geschichteten Schneekugeln haben eine einheitliche Birnenform ...
GesehenGetan
Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 26.03.2011, 19:22:54
Prosa, 54 mal gelesen
height=10 (2)
Die Tat
Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 26.03.2011, 19:21:58
Prosa, 50 mal gelesen
height=10 (2)
Todesschmelze
Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 26.03.2011, 19:20:43
Prosa, 49 mal gelesen
height=10 (3)
Verloren
Sie wollte nicht anspringen, meine Lebenslaufsystemierungsanlage Wenn mir die Kreativität ausgeht, neige ich zu dämlichen Wortneuschöpfungen. Also, dieses Ding, allgemein bekannt unter den Titulierungen Geist oder kognitive Fähigkeit...
Ich schlug die Zeitung auf. Unter den Kulturnachrichten prangte schwarz umrandet die Bildzeile: „Kein Gericht der Welt würde mich schuldig sprechen, und dennoch trage ich die Verantwortung für Luca H.s Tod.“...
Es war einmal ein Mann, der war ein Träumer. Er dachte sich zum Beispiel: Es muss doch möglich sein, zehntausend Kilometer weit zu sehen. Oder er dachte sich: Es muss doch möglich sein, Suppe mit der Gabel zu essen. Er dachte: Es muss doch möglic...
Verloren
Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 26.03.2011, 19:14:34
Prosa, 53 mal gelesen
height=10 (3)
Kamuffs Geflunker (Textausschnitt)
Marlen Schachinger

Veröffentlicht: 22.03.2011, 07:03:30
Roman, 310 mal gelesen
height=10 (4)
Der seltsame Krieg - Geschichten für die Friedenserziehung
Martin Auer

Veröffentlicht: 20.03.2011, 22:53:23
Junior, 334 mal gelesen
height=10 (9)
Der Squaredance ist die Urform des heute etwas bekannteren Linedance;
das kann man wissen, muss es aber nicht…. Als völlig unmusikalischer und auch unrhythmischer Mensch ließ ich mich vor Jahren zu so einem Tanzkurs überreden ...
Neben meinem Schreibtisch steht die kleine, alte Kommode meiner Mutter. Die Ecken sind schon seit langem stumpfgerundet und abgesprungen und die Politur an manchen Stellen matt und grau. Ja ...
Nachdem Karl Molk ein Jahr lang Praktikant beim österreichischen Sender „Radio Gute Laune“ war, flüchtete er mit seinem beigefarbenen Volkswagen Richtung Deutschland. Leider passierte ihm beim Überqueren der Alpen ein Missgeschick: Die Ölwann...
Wir lernen Squaredance
Alexander Wittek

Veröffentlicht: 18.03.2011, 20:55:54
Andere, 43 mal gelesen
height=10 (1)
Die Schachtel
Eleonore Rodler

Veröffentlicht: 17.03.2011, 21:04:44
Prosa, 71 mal gelesen
height=10 (4)
Radio Tunnel
Clemens Ettenauer

Veröffentlicht: 17.03.2011, 13:00:53
Prosa, 72 mal gelesen
height=10 (1)
Ein Mann, nicht arm an Erfahrungen und reich an Jahren, benutzt abends die U-Bahn. In einer fernen Metropole ... Eine Reise in Kopf und Stadt – mit erotischen Einsprengseln, amerikakritischen Ausritten und einer Prise Fiktion....
Blutrot
mögen die Rosen einst im Garten des Statthalters geblüht haben. ...
Es war eine steile Wand,
vor der ich eine Weile stand. ...
Heut Abend ist Laternenfest
Ronald Weinberger

Veröffentlicht: 17.03.2011, 12:51:39
Prosa, 74 mal gelesen
height=10 (1)
Ostern
Josef Graßmugg

Veröffentlicht: 16.03.2011, 22:02:06
Lyrik, 43 mal gelesen
height=10 (2)
Schüttelreime
Josef Graßmugg

Veröffentlicht: 16.03.2011, 21:52:21
Andere, 51 mal gelesen
height=10 (3)
Stufe null / 100 / Personen leicht /
kontaminiert // 15 Millisievert / kein Badeverbot / der regionale Wein / unbedenklich / ... ...
Wie muss ein Gedicht / aussehen? Wie ein auf Hochglanz / poliertes Sonett? Wie eine / Gebrauchsanleitung? Wie ein alternativer / Lebensplan? Darf es Ecken / und vorstehende Kanten haben // ... ...
Gespreizte Finger / möchten das Böse abwehren / den großen Krieg / ......
Weiße Kreide
Martin Dragosits

Veröffentlicht: 16.03.2011, 20:38:20
Lyrik, 46 mal gelesen
height=10 (2)
Der Himmel hat sich verspätet
Martin Dragosits

Veröffentlicht: 16.03.2011, 20:35:45
Lyrik, 46 mal gelesen
height=10 (2)
Der Teufel hat den Blues verkauft
Martin Dragosits

Veröffentlicht: 16.03.2011, 20:32:20
Lyrik, 52 mal gelesen
height=10 (3)
Herbstsonnenschein, goldenes Licht,
es glühen Heide und Flur wo es die Baumkronen durchbricht, ...
Beim großen Mahl
sitzt der mit dem großen Maul und frißt alles bis man ihn aufhält ...
Das ist das Orignalmanuskript meines ersten Kinderkrimis - mittlerweile nicht mehr im Markt. Aus heutiger Sicht: eine Zeitreise in die Welt der Computer Ende der 80iger / Anfang der 90iger. Da wird der eine oder andere vermutlich beim lesen ziemlich ...
Herbstsonnenschein
Hans Reitter

Veröffentlicht: 16.03.2011, 18:51:38
Lyrik, 56 mal gelesen
height=10 (2)
Beim großen Mahl
Nils Jensen

Veröffentlicht: 16.03.2011, 10:23:07
Lyrik, 281 mal gelesen
height=10 (3)
Projekt Omega Band 1
Christian Spanik

Veröffentlicht: 16.03.2011, 08:44:47
Junior, 280 mal gelesen
height=10 (5)
Christa Nebenführ
„Wenn man sich in der Früh zwanzig Sachen vornimmt und am Abend zwei ausgeführt hat, bekommt jeder eine Depression. Der Künstler hat von vornherein ein starkes Ich-Ideal, das er in einer Gesellschaft mit soviel Konk...
briefträger
wie jedermann weiß, sind auch briefträger menschen, obwohl sie eine uniform tragen, die hierzulande blau ist, was über den geistigen zustand eines briefträgers keine aussage & bedeutung besitzt. trotzdem gibt es einige wirtshäuse...
Kündigung
Der Hausherr, Herr Haus, 58, hatte den Entschluss gefasst, einigen Parteien seines Hauses, in dem er auch selbst wohnte, die Kündigung zu schicken. Um diesen Schritt nicht unvorbereitet zu begehen, ist er vorher zu seinem Rechtsanwalt...
Früh
christa nebenfuehr

Veröffentlicht: 15.03.2011, 16:47:21
Prosa, 101 mal gelesen
height=10 (3)
Briefträger
Manfred Chobot

Veröffentlicht: 13.03.2011, 16:48:55
Prosa, 285 mal gelesen
height=10 (16)
Kündigung
Manfred Chobot

Veröffentlicht: 13.03.2011, 16:45:29
Prosa, 127 mal gelesen
height=10 (10)
Die Karriere des Herrn Richard S.
Richard S. war durch und durch Kaufmann, ein Geschäftsmann mit Leib und Seele, ein Vollbluthändler. Richard S. handelte mit allem und jedem, kaufte und verkaufte; alles, was er anfasste, machte er zu Geld. Es ga...
Frau Hermine W. ist 73 und seit
fast vier Jahren Witwe. Seit dieser Zeit lebt Frau W. alleine. Frau W. ist trotz ihres Alters geistig und körperlich überaus rüstig. Mit ihrer...
Gereimtes Zeug
Sicher des Durchschnittsmeiers Lieblingsstress ist der Erfolg - neu-englisch-deutsch: „Success“ Hat doch ein jeder schon gedacht, wie es der and’re Meier macht, dass ihn die großen Leute mit der großen Macht ganz Spitze ...
Die Karriere des Herrn Richard S.
Manfred Chobot

Veröffentlicht: 13.03.2011, 16:41:43
Prosa, 102 mal gelesen
height=10 (9)
Vom Geben und vom Nehmen
Manfred Chobot

Veröffentlicht: 13.03.2011, 16:29:43
Prosa, 344 mal gelesen
height=10 (11)
Gereimtes Zeug
Andreas Kremla

Veröffentlicht: 13.03.2011, 11:15:37
Lyrik, 65 mal gelesen
height=10
Sehr kurzes Märchen
Es war einmal ein König Der lebte gut, aber nicht in der Zeit Also war er tot ...
Schlangenhautgleich streif ich Dich ab
Vergess Dich auf trockenen Steinen Der Sehnsucht ein steinernes Sonnengrab Brech Dir eine lila Blüte noch ab Und werf sie mit Dir in den kleinen Talwärts murmelnden Sonnenbach Schlangenhautgleich w...
Glaubt man den Quantenphysikern
Und Grund zum Zweifeln gibt es kaum Besteht die Welt in ihrem Kern Zum allergrößten Teil aus Zwischenraum Geht man gedanklich noch ein Weilchen So lässt sich für die Sprache zeigen: Das Nichts zwischen den ...
Sehr kurzes Märchen
Andreas Kremla

Veröffentlicht: 13.03.2011, 11:12:37
Lyrik, 70 mal gelesen
height=10 (2)
Schlangenhautgleich
Andreas Kremla

Veröffentlicht: 13.03.2011, 10:57:58
Lyrik, 86 mal gelesen
height=10 (2)
Schweigen und Zeit III
Andreas Kremla

Veröffentlicht: 13.03.2011, 10:50:07
Lyrik, 138 mal gelesen
height=10 (2)

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 weiter