Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Arbeiten.

Hier können Sie Texte kostenlos veröffentlichen und lesen.
Alle Texte sind urheberrechtlich geschützt, die Rechte liegen bei den Autorinnen und Autoren.
Jeder Veröffentlichung wird mit schriftlichem Protokoll bestätigt.

Irgendjemand hat dir neulich ans Herz gelegt, dass deine Freundin einen guten Musikgeschmack hat. Anstatt es anzuerkennen, hast du mich und die Situation belächelt. Hast dir ins Fäustchen gelacht und das Thema auf dich gelenkt. Du hast mich niede...
In aller Hektik bin ich aufgebrochen, um gegen halb 12 auch ja die letzte Bahn noch zu erwischen. In aller Hektik vergaß ich fast das Zähne putzen, fast den Schmuck anzulegen, beinah die Türen ordentlich abzuschließen und auf jeden Fall habe ich ...
Manchmal frage ich mich, ob mich mein iPod besser kennt, als ich mich selbst. Obwohl mir diese ganze neumodische Technik ein Dorn im Auge ist, fühle ich mich ihr mitunter unterlegen. Ganz freiwillig auch. Ich glaube es war ein Fehler; das was ich da...

untitled

Stefanie Rohrbach

Veröffentlicht: 02.08.2011, 11:15:49
Dramatik, 37mal gelesen
height=10

A hell of Mut

Stefanie Rohrbach

Veröffentlicht: 02.08.2011, 11:14:55
Prosa, 37mal gelesen
height=10

chan ist schuld pt 4_bitterer vorgeschmack

Stefanie Rohrbach

Veröffentlicht: 02.08.2011, 11:14:08
Prosa, 44mal gelesen
height=10

Im heraufbeschworenen Wandel mit eingeschränktem Geist und prinzipieller Handlungsunfähigkeit begebe ich mich dieser Tage vor die Tür und auf die Straßen. Durch die Nächte komme ich in den Morgen und von diesem aus kippe ich in realistische Bild...

MARIENS AVE Als Marie zerrüttet war Seelisch wunderschönen Eltern Stolz Lachten Böse Zwerchfell fremd Verführte ihrer Schönheit Huldigung Am Löwenzahnhang das spitze Kinn Mit Honig beschmiert, dass es aus sah Spitzes Kinn ritua...
Ein Mann mittleren Alters, in einem schlichten, jedoch tadellos sitzenden Anzug, in dem er sich augenscheinlich reichlich ungewohnt fühlt, betritt das Hauptgebäude jenes Amtes oder jener Behörde, in dem eine wichtige Angelegenheit vorzusprechen ih...
happiness is just around the corner
Stefanie Rohrbach

Veröffentlicht: 02.08.2011, 11:13:20
Prosa, 37 mal gelesen
height=10
Mariens Ave
Klaus Plangger

Veröffentlicht: 30.07.2011, 13:56:20
Andere, 50 mal gelesen
height=10 (2)
persona quam grata
Dietmar Koschier

Veröffentlicht: 28.07.2011, 17:11:42
Prosa, 68 mal gelesen
height=10 (2)
spiegelfarben sah ich mich und das zwiebelchen
kannte weder es noch mich und gab mir statt dessen die kante kannte ich doch das wesen des trinkens und der drogen doch zwiebelchen wollte mich beschützen weil es nämlich in die welt zog...

In euren Händen getragen Mit euren Worten erzogen In eurer Liebe gestärkt Sturm, Donner erschütterten mich Wasserwellen umschlossen mich Windstürme verunsicherten mich Sonnenstrahlen erhoben sich um mich Wärme durchdrang meine Seele...
Stille Weihnachten
schimmernde Eiskristalle schmücken schneebedeckte Dächer ruhig tänzeln weiße Schneeflocken zu Boden glitzernde Stille im Kerzenschein nachdenkliche Menschen gefangen von der Schönheit des Lichts finden sie zu sich ...
Als ich Zwiebelchen häutete - Fetzen eines Studiums TEIL II
Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 28.07.2011, 11:09:43
Lyrik, 58 mal gelesen
height=10 (2)
ewige Wurzeln
Jeanine Steininger

Veröffentlicht: 22.07.2011, 10:08:08
Andere, 37 mal gelesen
height=10
stilles Weihnachten
Jeanine Steininger

Veröffentlicht: 22.07.2011, 10:04:47
Andere, 40 mal gelesen
height=10
Veränderung
Bist du bereit... im Kerzenschein deine Sorgen zu vergessen? Dunkelheit durch Licht zu ersetzen Bist du bereit... dein Leben als wundervoll zu bezeichnen? Anderen ein Lächeln zu schenken, um selbst Freude zu tanken Bis...
Ich tue lieber nichts. Wenn ich den Tisch decke, fallen Gläser um;
wenn ich die Speisen anbiete, halte ich den Teller schief und leere ihn zur Hälfte über den Gast. ...
Blau ist der Himmel immer noch hinter den Wolken im Wind. Die Wäsche weiß auf der Leine kann sich nicht losreißen, sieht ihrem Schicksal entgegen, dem Bügeleisen heiß, das sie zähmen soll in wohlgeordnete Bügelfalten, in die Gleichheit geschl...
Veränderung
Jeanine Steininger

Veröffentlicht: 22.07.2011, 10:02:24
Andere, 41 mal gelesen
height=10
Schuldig
Elisabeth Strasser

Veröffentlicht: 01.07.2011, 17:37:06
Andere, 75 mal gelesen
height=10 (3)
Flatternd im Wind
Elisabeth Strasser

Veröffentlicht: 01.07.2011, 17:34:11
Andere, 64 mal gelesen
height=10 (2)
TEIL I
erfahren durch lesen begreifen geh hinaus, studiere die Schurken! erfahren durch Kindheit verändern alleine, ich muss alleine streiten! so sah ein Kind ein Leid so fühlte es den Schmerz so lernte es die Schurken so prägte si...
Wortgetöse
Noch schlummert ihr tief in eurem Traum. Wacht auf ihr Neustuhlsitzer und Krummtapser, der Zeitfresser naht. Hört ihr sein gieriges Geknabber nicht, wenn er einher zieht mit Glimmerbränden und schlackiger Gischt? Sie ist nicht ...
Der Funktionär
Vorkommen In Vereinen, Feuerwehren und Gewerkschaften Funktion Seine gesamte Kraft wird ausschließlich dazu eingesetzt, um die anderen Vereinsmitglieder von seiner Unentbehrlichkeit zu überzeugen. Sein Ziel ist erreicht, wenn di...
Als ich Zwiebelchen häutete - Fetzen eines Studiums, TEIL I
Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 29.06.2011, 11:51:33
Lyrik, 87 mal gelesen
height=10 (2)
Wortgetöse
Klaus Plangger

Veröffentlicht: 29.06.2011, 07:45:09
Andere, 46 mal gelesen
height=10 (3)
Der Funktionär
Beppo Beyerl

Veröffentlicht: 22.06.2011, 14:08:19
Andere, 289 mal gelesen
height=10 (4)
Zahnschmerzen
Vorkommen Im Zahn Reaktion Sie registrieren, daß ein sogenannter Schmerz sich topografisch in einer winzigen Stelle Ihres Körpers konzentriert, in der er mit geballter Kraft seine Intensität ins Unaushaltbare steigert. Nach der ...
Nationalismus
Vorkommen In Hirnen, die sonst zu nichts taugen. Verhalten Die größte Genugtuung des Nationalisten ist es, nicht zur anderen Nation zu zählen. Erblickt er einen mit Fetischcharakter ausgestatteten Gegenstand (Flagge, Uniform, Sta...
Hutmacherverrücktmachend, würde Jasper sagen. Er hatte seine selbst ausgedachten, irren Wortkombinationen geliebt. Aber jetzt war er nicht mehr. Und mit ihm waren die Assoziationen gegangen. Weg. Alles war weg.
Geblieben war etwas, das Dante be...
Zahnschmerzen
Beppo Beyerl

Veröffentlicht: 22.06.2011, 14:06:14
Andere, 80 mal gelesen
height=10 (2)
Nationalismus
Beppo Beyerl

Veröffentlicht: 22.06.2011, 14:05:30
Andere, 104 mal gelesen
height=10 (4)
Hölle
Alexandra Sayin

Veröffentlicht: 17.06.2011, 09:19:39
Andere, 83 mal gelesen
height=10 (3)
Poldi
Gedankenverloren betrachte ich den Grabstein – Leopoldine Rosner Geb. 12.01.1953 Gest.27.06.2004 - die Stiefmütterchen am Grab sind welk, ich bücke mich, öffne den Weihwasserbehälter, er ist trocken, trotzdem benetze ich symbolisch...
Eine Reise durch die weite, weite Welt der Symptome ......
Radikale Sozialromantik am Point of Sale, verkörpert von einem konsumistischen Utopisten, der sich den korrektiven Kunstfehlern einer warenästhetischen Herzchirurgie verschrieben hat. Er ist der Schrecken der Filialleiter, ein solitärer Schwärmer...
Poldi
Klaus Plangger

Veröffentlicht: 16.06.2011, 11:51:35
Andere, 52 mal gelesen
height=10 (2)
Das Floß der Medusa
Mathis Zojer

Veröffentlicht: 09.06.2011, 17:10:29
Prosa, 61 mal gelesen
height=10 (4)
Supermarkt für Übermenschen
Mathis Zojer

Veröffentlicht: 09.06.2011, 17:08:19
Prosa, 77 mal gelesen
height=10 (6)
bitterer Beigeschmack
Während ihr salzige Tränen das Gesicht herunterliefen, versuchten ihre Finger verzweifelt, in den Tiefen ihrer Selbst Erlösung zu finden. Fast schon brutal zerquetschte sie die kleine pulsierende Knospe, wimmerte und erst...
GEDICHTE
Einen Atem lang Einen Atem lang der Sonne zugewandt Gedanken schweifen schon ins Licht einen Herzschlag noch das Leben anerkannt bevor die Erinnerung bricht einen Atem lang die Hoffnung noch genährt Gewissheit zieht sich san...
Deine Stimme
Zeiten ohne Licht und Schatten graue Stunden, die begehren Menschen, die der Liebe Taten in Herzen säen und sie vermehren Zellen, die sich endlos teilen sich das Leben doch nur borgen Tage, die im Nichts verweilen ohne Heute o...
bitterer Beigeschmack
Hanna G.

Veröffentlicht: 08.06.2011, 20:43:22
Dramatik, 111 mal gelesen
height=10 (3)
Gedichte
Gerda Samonig

Veröffentlicht: 07.06.2011, 11:36:40
Lyrik, 46 mal gelesen
height=10
Deine Stimme
Gerda Samonig

Veröffentlicht: 06.06.2011, 18:06:07
Lyrik, 32 mal gelesen
height=10 (2)
Dämmerlicht
beschleunigt rasendes Klopfen des Herzens, welches die Stille der Nacht in eine Kneipenstrasse verwandelt. Blitze der Erinnerungen zucken grell neben nicht vorhandenen Stimmen durch Hirngassen, um schw...
Ganz langsam umkrallen meine nackten , fast tauben Füße die metallenen , nassen Stufen.
Unwillkürlich spanne ich meine Muskeln an und versuche, ruhig zu atmen. Stufe für Stufe steige ich hinab, die Kühle des Wassers umspielt mittlerweile meine...
Die Nina Hagen Band,
die Presse und eine Konferenz am 3. 4. 1979 Ort des Geschehens: Hotel President Zeit: 13 Uhr Anwesend: Nina Hagen, Sängerin, 24 Bernhard Potschka, Gitarrist, 27 Manfred Praeker, Bassist, 28 Herwig Mitteregger, Schlag...
Nachtgedanken
Hanna G.

Veröffentlicht: 06.06.2011, 17:01:43
Lyrik, 62 mal gelesen
height=10 (2)
Wellenbrecher
Hanna G.

Veröffentlicht: 06.06.2011, 16:52:15
Andere, 50 mal gelesen
height=10 (2)
Nina Hagen Pressekonferenz 1979
Manfred Chobot

Veröffentlicht: 05.06.2011, 22:36:23
Andere, 158 mal gelesen
height=10 (9)
einander himmel sein
Texte von Eveli Mani Fotos von Eli Elitzer www.evelimani.com mein sanfter Blick in deine liebenden Augen bietet dir und mir das beständige Blau eines gemeinsam ersehnten Himmels an trotz unseres...
Weihnachtsevangelium einer Mutter
In jenen Tagen erließ Kaiser Augustus den Befehl, sich in die Steuerlisten eintragen zu lassen... Wie alle Jahre wieder findet sich meine Familie um den reichgeschmückten Christbaum ein, um bei Kerzenschein...
Der Sommer war sehr groß
Die Ruhe deiner Bewegungen. Der Klang deiner weichen Stimme. Sanfter Blick. Zartes Berühren. Ein bisschen zaghaft. Erschauernd. Erspürend. Voll Behutsamkeit. Dein Finger streicht langsam und zart über meinen ...
Einander Himmel sein
Stefanie Eveline Roßmanith

Veröffentlicht: 02.06.2011, 18:19:45
Lyrik, 66 mal gelesen
height=10 (2)
Weihnacht
Stefanie Eveline Roßmanith

Veröffentlicht: 02.06.2011, 18:16:48
Prosa, 40 mal gelesen
height=10 (2)
Der große Sommer
Stefanie Eveline Roßmanith

Veröffentlicht: 02.06.2011, 18:12:41
Prosa, 41 mal gelesen
height=10

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 weiter