Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Arbeiten.

Hier können Sie Texte kostenlos veröffentlichen und lesen.
Alle Texte sind urheberrechtlich geschützt, die Rechte liegen bei den Autorinnen und Autoren.
Jeder Veröffentlichung wird mit schriftlichem Protokoll bestätigt.

Ach, der Regen fällt wie Tränen
In den Weiher träumend still Und in schweren Winterträumen ...
Im Dunkel gestorben sind alle Farben,
Die Sonne ist verloschen im Tränenmeer, In Glassplittern ist die Menschheit begraben, ...
Heimatlied
Solange die Fassade steht der Schein Niemals zerbricht Die Fahnen mit dem Wind sich drehen zieht niemand zu Gericht Solange die Geschichte hält wie Schminke das Gesicht Solange der Wert mehr zählt al...

Einsamkeit

Rebekka Wörner

Veröffentlicht: 20.12.2011, 11:04:06
Lyrik, 62mal gelesen
height=10 (3)

Georg Trakl in Verehrung

Rebekka Wörner

Veröffentlicht: 20.12.2011, 09:16:59
Lyrik, 50mal gelesen
height=10 (2)

Heimatlied

Herbert Hrdlicka

Veröffentlicht: 19.12.2011, 02:04:13
Prosa, 77mal gelesen
height=10

Der Welpe
Es war einmal an einem kühlen, regnerischen Herbstabend. Da erblickte ein kleiner Welpe das Licht der Welt, besser gesagt, die Mauern eines kühlen Kellers. Er war der zehnte von elf jungen Welpen. Seine Mutter war nicht sehr liebevoll...
Eine ganz „normale Nacht“!
Anna schläft. Sie hat sich leise in den Schlaf geweint. Plötzlich reißt ein Poltern Anna aus dem Schlaf! Sie braucht eine Weile bis sie registriert woher das Poltern kommt. Angst erfasst sie, sie kriecht ein Stüc...
Weihnachten!
Weihnachten, eine besinnliche Zeit! Nicht für Anna, für sie war Weihnachten immer nur verbunden mit Angst, Stress und dem Gefühl für alles Verantwortlich zu sein. Die Angst war schon als Kind bei ihr da! Würde die Mutter rechtzei...
Der Welpe
Alexandra Schwarz

Veröffentlicht: 18.12.2011, 20:06:41
Junior, 51 mal gelesen
height=10 (2)
Eine ganz "normale Nacht"!
Alexandra Schwarz

Veröffentlicht: 18.12.2011, 19:55:10
Prosa, 40 mal gelesen
height=10 (2)
Weihnachten
Alexandra Schwarz

Veröffentlicht: 17.12.2011, 13:48:49
Prosa, 41 mal gelesen
height=10 (2)
TODESENGEL:
„ Will man haben, dass sich GELD für den FÜRSTEN und die BEIDEN JUNGEN ausgehen soll?“ BANKIER: „ Richtig, er soll sich DES LEBENS erfreuen – wie auch die JUNGEN!“ TODESENGEL: „ SORRY – schau mal EIN BILD – ...
ERZÄHLER: „ Der KAUFMANN KOTZT eine GEWALTIGE GANGRÄNSPEIMASSE heraus und SPEIBT seine FRAU direkt auf ihre BRUST – sie FALLT über ihren MANN drüber – von beiden geht eine GANGRÄNKOTZKOTLAWINE weg – wie ei...
FRAU (ANTONIA):
„ Es ist schon bald 20 UHR – CONNY und MICHAEL sollten schon längst da sein. Will sie UNSERE AUTORITÄT untergraben!“ KURT: „ Vielleicht ist sie bei BEKANNTEN oder sie ist gleich in der SCHULE geblieben – manchmal mach...
DIE BEFREIUNG 2.2.5
mike j. cob

Veröffentlicht: 16.12.2011, 09:04:39
Dramatik, 30 mal gelesen
height=10
DIE BEFREIUNG 2.2.4
mike j. cob

Veröffentlicht: 16.12.2011, 08:59:45
Dramatik, 28 mal gelesen
height=10
DIE BEFREIUNG 1.7.3
mike j. cob

Veröffentlicht: 15.12.2011, 12:37:51
Dramatik, 32 mal gelesen
height=10
KÖNIG:
„ Jetzt muss ich sagen – siehe – ein ENTSETZLICHER HELLKOTIGBRAUNER STROM soll durch UNSERE STADT hindurch gehen!“ LEUTE: „ HÖRT – ein KLOMUSCHELSCHLAMM soll kommen – lasst uns auf der SCHLAMMLAWINE reiten!“ BEAMTENF...

KÖNIG: „ NEIN, NEIN – was muss ich sehen – am GRUND des SPEIBSEES liegt EINE LEICHE – NEIN – immer mehr LEICHEN!“ STIMME (TODESENGEL): „ KEINE 34 STD mehr - - die UHR rieselt unaufhaltsam. Es wird ZEIT – dass sich die BILDER...
Unverhofft
Seit etwa einem halben Jahr wohnte er nun in dieser kleinen Wohnung, die er möbliert gemietet hatte, als sie auseinander gegangen waren. Die Einrichtung war nicht gerade nach seinem Geschmack, und er war in ihr nie wirklich heimisch g...
DIE BEFREIUNG 1.6.2
mike j. cob

Veröffentlicht: 15.12.2011, 10:39:13
Dramatik, 28 mal gelesen
height=10
DIE BEFREIUNG 1.1.1
mike j. cob

Veröffentlicht: 15.12.2011, 09:58:01
Dramatik, 31 mal gelesen
height=10
Unverhofft
Peter Somma

Veröffentlicht: 14.12.2011, 10:21:21
Prosa, 32 mal gelesen
height=10
Das im Kapitalismus erzogene, geschulte und disziplinierte großdeutsche Volk kann die volle Wahrheit vertragen. Es weiß, wie schwierig es um die Finanzlage des Reiches bestellt ist, und seine Geschäftsführung kann es deshalb auch auffordern, aus ...
Ihr Kleingläubigen und Erbsenzähler habt das Ruder an euch gerissen, aber so gut wie gar nicht erkannt, dass die Segel längst gesetzt sind und der Kurs nicht von euch bestimmt wird. Weil es euch Menschen dermaßen schwer fällt, die Denkmöglichke...
Es zieht wieder
ein kühler Hauch so frisch durchs Land Kalt und Klar die Kristalle Gefrieren im Wind Es zieht wieder Der Winter seine Spuren Durchs Land Kalt und Klar die Teiche Gefrieren im Wind Es zieht wieder Der ...
Einkaufspalastrede
Dietmar Koschier

Veröffentlicht: 11.12.2011, 16:28:52
Andere, 63 mal gelesen
height=10
Gott der festgefügten Ordnung
Dietmar Koschier

Veröffentlicht: 08.12.2011, 02:01:08
Andere, 59 mal gelesen
height=10 (2)
Winter Wunder Land
Herbert Hrdlicka

Veröffentlicht: 07.12.2011, 15:52:10
Prosa, 57 mal gelesen
height=10
Die Straße war lang. Klaus Penz ging die lange Straße entlang, einen braunen Sack über die Schulter gehängt, der sehr schwer aussah. Es war Sonntagabend, der 5. Dezember. ...
Sie geht nicht weiter. Sie ging nie weiter. Sie wartete stets. Nun auch. Gut, es hat nichts mit mir zu tun. Sie sieht mich. Sie erkennt mich. Aber sie weiß nichts. Nichts von mir, von meinen Gedanken, von meinen Gefühlen. Oder ahnt sie? Ich könnte...

Angst vor all den großen Augen Fragen löchern meinen Bauch und die schwarzen Löcher saugen aus mir all den weißen Rauch Muss mich nun dem Schicksal geben ausgeliefert - bin besiegt Seh voll Furcht die Nornen weben all die Zeit die...
Nie wieder Nikolaus – Eine Weihnachtszeitgroteske
Elisabeth Strasser

Veröffentlicht: 05.12.2011, 18:14:31
Prosa, 62 mal gelesen
height=10 (3)
Es ist da!
Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 02.12.2011, 19:12:56
Prosa, 91 mal gelesen
height=10 (4)
Besiegt
Annette Glanzer-Fischer

Veröffentlicht: 02.12.2011, 12:57:43
Lyrik, 69 mal gelesen
height=10 (3)
Späte Liebe
Manfred fiel nicht auf in einer Gruppe anderer Männer, man übersah ihn, nahm ihn einfach nicht wahr, denn er war unauffällig, sozusagen unsichtbar. Er war weder hässlich, noch war er ein schöner Mann, er war weder groß, noch w...
Und die junge Frau weinte fürchterlich, wieder und wieder, als sie in den unglücklichen Umstand gekommen war, ihre Nase zu verlieren.
Als sie erwachte, wähnte sie noch alles in bester Ordnung. Gut geträumt hatte sie, von Elefanten und Fahrrä...
Versunken in fernen Zeiten las sie in ihrem Buch, las hastig, um so viel wie möglich in sich aufnehmen zu können, schluckte die Worte in sich hinunter, um sie nicht wieder hergeben zu müssen. Sie hatte sich in der Toilette im 2. Stock eingesperr...
Späte Liebe
Peter Somma

Veröffentlicht: 30.11.2011, 10:23:01
Prosa, 39 mal gelesen
height=10 (2)
Rosa Schneeland, oder der Schrei der Nase
Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 28.11.2011, 19:25:55
Prosa, 64 mal gelesen
height=10 (6)
Der listenreiche Odysseus
Annette Glanzer-Fischer

Veröffentlicht: 28.11.2011, 13:10:20
Prosa, 64 mal gelesen
height=10 (3)
Hallo ich bin Jura. Ich bin Jura und ich lebe noch. Zumindest atme ich noch und es funktionieren alle physischen Voraussetzungen, die man braucht um medizinisch am Leben zu sein. Ansonsten fühle ich mich hundeelend – wiedereinmal. Es scheint mir,...
Erster Kuss
So schworz die Nocht Im hellen Licht es klopfen die Tropfen auf Stan und im Rinnsoi lauft da Fluss voi Harmour es steigt da dunst auf im Nebel und es riecht nach L’armour Da Tog zeigt ...
Beim AUTO schauen sie sich das VIDEO an.
Nach 2 MINUTEN erscheint eine SCHRIFT: Es fangt nun EIN SPIEL an - GUTES GELINGEN beim KNACKEN EINER NUSS. Dann sehen sie wie EINE LEICHE einen FLUSS hinunter schwimmt. EMELY nickt – CHARL...
Jura
Herbert Hrdlicka

Veröffentlicht: 25.11.2011, 13:25:17
Lyrik, 46 mal gelesen
height=10
Erster Kuss
Herbert Hrdlicka

Veröffentlicht: 25.11.2011, 11:35:06
Prosa, 82 mal gelesen
height=10 (3)
AUSZUG - STONEMANS DUNKLE STRASSEN 3/1/06
mike j. cob

Veröffentlicht: 24.11.2011, 20:27:27
Dramatik, 29 mal gelesen
height=10 (2)
CHARLY sieht die BOTSCHAFT und deutet – EMELY – lese – damit es dir bald wieder besser geht.
EMELY schaut bei diesen Wort auf den LAPTOP und die NACHRICHT. Klickt darauf und muss eine ANTWORT geben. EMELY sagt: „MIA – MIA hat uns gesc...
Der POLIZIST sieht nun BILDER.
Er denkt an einen SPIELFILM – AGATHA CHRISTIE – oder ist es sogar ALFRED HITCHCOOK – oder EDGAR WALLACE. Plötzlich sieht er ALFRED HITCHCOOK - LINKS – dann in der MITTE AGATHA CHRISTIE – und EDGAR...
CHARLY schaut EMELY an.
CHARLY sieht in EMELY – ein NEUGIERIGES MÄDCHEN. 24 JAHRE alt wird sie in Kürze. CHARLY sieht in ihr jedoch ein 7 JÄHRIGES MÄDCHEN. Sie lächelt ganz goldig – wie als KLEINES KIND. EMELY sagt: „ VATER, manc...
AUSZUG - STONEMANS DUNKLE STRASSEN 4/1/05
mike j. cob

Veröffentlicht: 24.11.2011, 20:12:43
Dramatik, 28 mal gelesen
height=10
AUSZUG- STONEMANS DUNKLE STRASSEN 2/2/04
mike j. cob

Veröffentlicht: 24.11.2011, 19:58:04
Dramatik, 30 mal gelesen
height=10
AUSZUG - STONEMANS DUNKLE STRASSE 2/1/03
mike j. cob

Veröffentlicht: 24.11.2011, 19:47:07
Dramatik, 36 mal gelesen
height=10 (2)
Beim AUTO schaut CHARLY RUTINEMÄSSIG nach ob es zufällig EINE NACHRICHT gibt.
Wird CHARLY STONEMAN fündig? CHARLY findet einen VIDEOCLIP der ihn zugesandt wurde? Der CLIP fangt mit einen GERÄUSCH an, das immer lauter wird. Plötzlich si...
EINE SZENE - SCHWARZ/ WEISS
Ein MANN und eine Frau werden betäubt. In die BRUST wird mit einen MESSER ein X gemacht. Mit einen KÜHLWAGEN geht es in die RICHTUNG von einen kleinen See. NÄCHSTE SZENE - EBENSO SCHWARZ/ WEISS. TEICHRO...
Am NÄCHSTEN TAG – einen SONNTAG – deutet EMELY um 21h39 auf ihr HANDY.
EMELY sagt MIA. CHARLY nickt zustimmend und sagt – DU KANNST ETWAS ERZÄHLEN. Da lasst sich EMELY nicht ZWEIMAL BITTEN – sie nimmt ihr HANDY und wählt die NUMMER v...
AUSZUG - STONEMANS DUNKLE STRASSEN 1/2/02
mike j. cob

Veröffentlicht: 24.11.2011, 19:31:56
Dramatik, 27 mal gelesen
height=10
AUSZUG - STONEMANS DUNKLE STRASSEN - 1/1/01
mike j. cob

Veröffentlicht: 24.11.2011, 18:54:51
Dramatik, 32 mal gelesen
height=10
AUSZUG - STONEMANS DUNKLE STRASSEN - 3/2
mike j. cob

Veröffentlicht: 24.11.2011, 11:54:05
Dramatik, 32 mal gelesen
height=10

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 weiter