Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Arbeiten.

Hier können Sie Texte kostenlos veröffentlichen und lesen.
Alle Texte sind urheberrechtlich geschützt, die Rechte liegen bei den Autorinnen und Autoren.
Jeder Veröffentlichung wird mit schriftlichem Protokoll bestätigt.

Michael schreit im Schlaf auf und hält sich seine schmerzende Hand. Schlaftrunken fragt seine Ehefrau Sabine was passiert sei. „Nichts, nur ein dummer Traum“, antwortet Michael ...
Eilige Schritte, schnelles Geklapper von Schuhen, lautes Schlagen von Türen, aufgeregtes Tuscheln vor der Türe. ...
Luise ist eine junge Frau, welche gerade in ihre kleine, heimelige Wohnung kam. Es ist schon spät. Luise hat noch all die frohen Wünsche ihrer Freundinnen im Ohr, welche ihr eine ruhige Nacht und gesegneten Schlaf für ihre letzte Nacht als unverhe...

Mir träumte wieder der alte Traum

Gabriele Amina Ranftl

Veröffentlicht: 12.06.2012, 19:02:57
Prosa, 51mal gelesen
height=10 (4)

Letzte Tests

Gabriele Amina Ranftl

Veröffentlicht: 12.06.2012, 19:01:39
Prosa, 37mal gelesen
height=10 (4)

Luise

Gabriele Amina Ranftl

Veröffentlicht: 12.06.2012, 19:00:21
Prosa, 41mal gelesen
height=10 (4)

Heute verabschieden wir uns.
Wer weiß, für wie lange? Vielleicht für den Rest unserer Tage. ...
DER NEUE
Das dunkle Blau des Sees glitzerte. Augenlider zuckten. Kurt Mollmann kniff seine Augen zusammen, sah Sonnenstrahlen durch Baumwipfel brechen. Kurt Mollmann, hohl in der Birne, konnte sich nicht satt sehen. Er war zwar abgeschottet, sein ...
BAUSTELLENLYRIK
hochgezogene Brauen im frühen Licht fängt mein Blick die aschgraue Fassade verwittert der Putz darunter blassroter Stein weißbehelmt starrt der Polier träumt von Stille kreischend singt eine Säge ein Stück Ho...
Gloria
Dietmar Koschier

Veröffentlicht: 09.06.2012, 14:13:33
Andere, 56 mal gelesen
height=10 (3)
DER NEUE ...erster Teil
Klaus Plangger

Veröffentlicht: 09.06.2012, 13:25:15
Roman, 39 mal gelesen
height=10 (2)
BAUSTELLENLYRIK
Klaus Plangger

Veröffentlicht: 09.06.2012, 13:01:52
Lyrik, 35 mal gelesen
height=10 (2)
Es war seltsam, wie leicht sie mit einem unbekannten Mann verreisen konnte. Er war ihr nicht durch sein Aussehen oder sein Auftreten aufgefallen, sondern vielmehr durch die Art, wie er sprach: in kurzen, klugen Sätzen, ganz ohne Firlefanz. ...
Eine Straßenkreuzung im Regen, in irgendeiner Kleinstadt.
Eine Szene, die morgen vergessen sein wird, aber heute Aufmerksamkeit fordert und Beachtung findet. Klar, eine Allegorie auf das Dasein … Autobahn die näherkommende Ferne zieht in d...
Hohelied an das Leben
Ich litt durch dich, begehrte dich nicht, quälte mich, doch nun verstehe ich, dass ich dich wählte, nicht du mich. Ich bin noch auf der Suche nach dem Sinn meiner Wahl, auf diesen meinen Wege, starb ich so manch...
Im letzten Winkel der Zeit
Doris Fleischmann

Veröffentlicht: 04.06.2012, 19:03:23
Prosa, 47 mal gelesen
height=10 (3)
Haibun
Dietmar Tauchner

Veröffentlicht: 22.05.2012, 08:33:12
Prosa, 44 mal gelesen
height=10 (2)
Hohelied an das Leben
Melanie König

Veröffentlicht: 11.05.2012, 15:43:29
Andere, 33 mal gelesen
height=10 (3)

Die Welle Die Welle, durchflutet, reinigt mich mit ihrer magischen Kraft sie verleiht mir schöpferische Macht Die Welle, nimmt alle Not hinfort von mir trägt mich weit weg von hier, bis hin zu dir Die Welle, liebkost mich sie ...
Die arme kleine Welt
Wo blieben sie denn nur. Unverschämtheit, einfach für eine ganze Stunde zu verschwinden. Sie blickte nun wohl schon zum 15. Mal aus dem Fenster in den Hof hinunter und sah das Auto, einen kleinen Kombi, wie er typisch für ...
Abschied
Es war Oktober, der Himmel war grau und die monströsen Hochhäuser, die man in den Fünfzigerjahren hier errichtet hatte, um in dem, am Reißbrett entworfenen und mitten in einen Pinienwald erbauten Urlaubsort möglichst viel...
Die Welle
Melanie König

Veröffentlicht: 11.05.2012, 15:30:43
Andere, 34 mal gelesen
height=10 (3)
Die arme kleine Welt
Annette Glanzer-Fischer

Veröffentlicht: 10.05.2012, 14:42:35
Prosa, 59 mal gelesen
height=10 (5)
Abschied
Peter Somma

Veröffentlicht: 08.05.2012, 10:26:12
Prosa, 40 mal gelesen
height=10 (3)
Vor etlichen Jahren, als ich noch eine zarte Dichterseele aufwies, wie habe ich da die Frauen geliebt und verehrt. Ob es sich dabei um grobe Trampel, schrille Mannequins oder Traumfrauen schlechthin handelte, spielte dabei keine Rolle: zwischen ihren...
HALALI
Schweigt Im Revier, Fingerabzugzeit Milchig trüber Schmauch Verirrte Kugel In Treibers Bauch Zerfetzt der Darm Notruf Alarm Schießen lass ich sein Im Wald, kehrt Ruhe ein ...
„Mut zum Wegwerfen! Man muss sich von den Dingen, die man nicht mehr braucht, trennen können. Alte Dinge belasten. Es ist eine wohltuende Befreiung, sie wegzuwerfen!“ Kathrin Schneider war eine quirlige Mittdreißigerin mit blondem Bürstenhaars...
Eine faire Romanze
Dietmar Koschier

Veröffentlicht: 26.04.2012, 12:04:24
Prosa, 58 mal gelesen
height=10 (3)
HALALI
Klaus Plangger

Veröffentlicht: 25.04.2012, 13:04:05
Lyrik, 36 mal gelesen
height=10 (2)
Ein kleines Bündel irgendwas,
als sie zu uns nach Hause kam. Keine Zähne und noch blind, das gar so kleine Flaschenkind. Der Tierarzt war uns sehr behilflich und stellte gleich die Welpenmilch hin. Mein drittes Kind, wie ich zu sagen pflegte...
Wer möchte ich sein
Es brüllt der Zorn Schattig gezopft Essiggeleckt Hass Es schweigt die Liebe Suchend fündig Zur vollen Stunde Wer anders als die Liebe Möchte ich sein ...
SPUREN
Spuren verblassen Am oft gegangenen Weg Der Sackgasse den Rücken gekehrt Fuchsigem Husten gefolgt Mitten im fremden Revier Der neue Pfad ...
Mein Hund Kira
Alexandra Schwarz

Veröffentlicht: 21.04.2012, 13:08:22
Lyrik, 47 mal gelesen
height=10 (2)
Wer möchte ich sein
Klaus Plangger

Veröffentlicht: 17.04.2012, 06:51:54
Lyrik, 33 mal gelesen
height=10 (2)
SPUREN
Klaus Plangger

Veröffentlicht: 16.04.2012, 15:32:14
Lyrik, 55 mal gelesen
height=10 (3)
Nächtlicher Flug zu seinen kulturellen Wurzeln, eintauchen in die mystische Vergangenheit, Rückschau. Voller Erwartungen das durch voreingenommene Medien manipulierte, das eingeschüchterte Gemüt, das sicher nicht ganz objektiv auf die mittela...
Nun sitze ich hier, die sanften Töne eines wundervollen Liedes finden den Weg zu meinen Ohren, versetzen mein Trommelfeld in Schwingung und mich in eine melancholische Stimmung....
DER WIRTSHAUS HUND
Rüde schüttelt die Nacht den Tag ab. Banalitäten der letzten Tage purzeln durch die Luft, am klobigen Stammtisch, im Kirchenwirt. Sie werden ein gesogen, wie Bratenduft. In der Küche brutzelt eine Steirische Eierspeis ...
Israel
Annette Glanzer-Fischer

Veröffentlicht: 14.04.2012, 14:14:48
Prosa, 58 mal gelesen
height=10 (4)
Schwarze Wolken ziehen auf
Yves Simon

Veröffentlicht: 06.04.2012, 11:07:49
Prosa, 50 mal gelesen
height=10 (2)
Der Wirtshaushund
Klaus Plangger

Veröffentlicht: 05.04.2012, 18:09:24
Andere, 39 mal gelesen
height=10 (3)
Diese Klavier-Wettbewerbe sind doch alle gleich. Der Clou des Moments besteht darin, die Jury und das Publikum schon beim Betreten der Bühne für sich zu gewinnen. Meine Schwester meint, im schwarzen Abendkleid und mit meinen braunen Rehaugen schaff...
„Meine Liebe“, begrüßte mich Monsieur Trébuchet, „wann werden Sie mich endlich heiraten?“ „Nach der Ausstellung“, sagte ich und begann mit den Verhandlungen. ...
Roberts Beichte war nicht vollständig, aber ich konnte mir aus den Bruchstücken doch eine Geschichte zusammenreimen. Er brauche eine Auszeit, müsse den Dingen auf den Grund gehen und sich Neuem öffnen, meinte er. Wie ein Häufchen Elend saß er a...
Das Ende der Wiederholungen
Doris Fleischmann

Veröffentlicht: 04.04.2012, 08:56:33
Prosa, 50 mal gelesen
height=10 (3)
Das Glückssofa
Doris Fleischmann

Veröffentlicht: 04.04.2012, 08:55:26
Prosa, 56 mal gelesen
height=10 (2)
Unser aller Haus
Doris Fleischmann

Veröffentlicht: 04.04.2012, 08:54:08
Prosa, 49 mal gelesen
height=10 (2)
Der Mensch lebt um zu essen. So ist es und Ende. Ein fülliger kultivierter Herr mittleren Alters steht vorne am Rednerpult und wartet die Reaktionen ab. Aber nur ganz kurz, denn meistens kommen sowieso keine. ...
Es ist doch immer wieder der selbe Scheiß! Ein Auftritt, meine Gitarre schreit, die Groupies kommen in Scharen, Orgien hinter der Bühne, Tequila für den Mut, Koks zum vögeln und Gras um am Ende wieder runterzukommen. Lob vom Drummer. Honk lobt se...

Als sie ihre Augen öffnete, erkannte sie kurzsichtig mehrere seltsame Schläuche, die aus ihrem Hals kamen, und durch ihre Nase führte ein Röhrchen, das sie mit Sauerstoff versorgte. Mit ihren tastenden Händen erspürte sie auch einen Kathete...
Ein Gourmet auf Abwegen
Doris Fleischmann

Veröffentlicht: 04.04.2012, 08:52:23
Prosa, 52 mal gelesen
height=10 (2)
Straßenspur
Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 01.04.2012, 08:16:24
Prosa, 71 mal gelesen
height=10 (4)
Unverwundbar
Annette Glanzer-Fischer

Veröffentlicht: 24.03.2012, 15:48:41
Prosa, 65 mal gelesen
height=10 (4)
F R E I H E I T 1809
Es gibt einen Adler im deutschen Vaterlande, dessen Sonnenlied so gewaltig erklingt, dass es auch hier unten gehört wird, und sogar die Nachtigallen aufhorchen, trotz all ihrer melodischen Schmerzen. So reimte Karl Immermann ...
Spätsommer
Am Morgen dauerte es jetzt schon länger bis es dämmerte und die Tage waren schon merklich kürzer geworden. Am Vormittag stieg das Thermometer kaum noch über zehn Grad, und oft lag bis Mittag dichter Hochnebel über dem Land. Erst d...
Werde zum Kreis Dreieck, Viereck und Vieleck,
werde weiter und runde dich, gleiche dem Vollendeten dich an. ...
Freiheit 1809
Klaus Plangger

Veröffentlicht: 24.03.2012, 14:39:34
Andere, 39 mal gelesen
height=10 (2)
Spätsommer
Peter Somma

Veröffentlicht: 23.03.2012, 17:57:20
Prosa, 42 mal gelesen
height=10 (2)
Geometrie der Seele
Elisabeth Strasser

Veröffentlicht: 20.03.2012, 22:10:35
Lyrik, 50 mal gelesen
height=10 (3)

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 weiter