Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Arbeiten.

Hier können Sie Texte kostenlos veröffentlichen und lesen.
Alle Texte sind urheberrechtlich geschützt, die Rechte liegen bei den Autorinnen und Autoren.
Jeder Veröffentlichung wird mit schriftlichem Protokoll bestätigt.

Eines Mittags saß ich bei meinem Lieblingsvegetarier gemeinsam mit einer unbekannten Dame bei Tisch. Der Restaurantbesitzer hatte sie mir gegenüber platziert, weil das Lokal voll und er der Meinung war, dass sich seine Gäste näher kennen lernen s...
Nachdem Natascha den Namen „Lukas“ ausgesprochen hatte, trat Paul so heftig gegen den Notenschrank, dass eine Scheibe klirrend zu Bruch ging. Natascha hatte nicht gesagt, dass es aus sei zwischen ihnen, aber nach zwanzig gemeinsamen Jahren reicht...
„Normalerweise hätten bei Paul deshalb die Alarmglocken geläutet, in seiner außerordentlichen Lage jedoch reagierten sein Gefühl, sein Instinkt anders.“ So lautet ein Satz aus meiner Novelle Im Labyrinth des Lebens. Das plötzliche Auftreten...

Jenseits des Hungergefühls

Doris Fleischmann

Veröffentlicht: 05.02.2013, 15:45:12
Prosa, 45mal gelesen
height=10 (2)

Im Labyrinth des Lebens (Novelle, Ausschnitt)

Doris Fleischmann

Veröffentlicht: 05.02.2013, 15:28:58
Prosa, 58mal gelesen
height=10

Zwischen rätselhaftem Tun und bemerkenswerten Ereignissen

Doris Fleischmann

Veröffentlicht: 05.02.2013, 15:16:27
Andere, 40mal gelesen
height=10

„Irgendwann wirst du froh sein, dass ich da bin. Du wirst noch einmal dafür dankbar sein, dass du mich hast. Bilde dir nur nicht zu viel ein, eines Tages kapierst du es. Und dann wirst du mir dankbar sein, dass ich noch immer bei dir bin …“ ...
Für Aaron Swartz
Infiniter Retweet deiner Todesanzeige Erstelle jemand eine App dafür ... ...
Mirjam trottet an das für sie personalisierte Loch, wirft einen Gruß, einen Wunsch, eine Antwort und eine Frage hinein.
Ihre Augen sind die einer gierigen Mirjam. Zufrieden betrachtet sie den Monitor. Designer lächelt. Unsere Wunschbrunnen sin...
Unser Geheimnis
Elisabeth Strasser

Veröffentlicht: 31.01.2013, 19:56:37
Prosa, 45 mal gelesen
height=10
Für Aaron Swartz
Lars Roeper

Veröffentlicht: 28.01.2013, 11:37:54
Lyrik, 26 mal gelesen
height=10
LÖCHER - Life and Death in my personalized internet hole
Lars Roeper

Veröffentlicht: 27.01.2013, 14:06:40
Roman, 26 mal gelesen
height=10
Geht alles gut wird Mirjam bald in der Mitte ihrer Zeit, halb gefüllt mit Leben, halb gefüllt mit Tod sein, und der unbekannte Ordner, der hier auf dem Desktop meinen Namen trägt, denkt Mirjam, sollte ebenfalls halb gefüllt mit Tod, halb gefüllt...
Menschen, die dir wichtig waren,
stellen sich als Egoisten dar! Gefühle nur auf sich bezogen, da wird die Freundschaft abgewogen! Zweifel keimen in dir auf, hast du dir was vorzuwerfen? Du warst immer für sie da! Hattest immer Zeit für Sor...
In Österreich wird Kultur genannt wofür Touristen Geld bezahlen.
Jugend kann man nicht kaufen. Dafür verkauft sie sich aber recht gut. “Es tut mir mehr weh als dir“ ist aus dem Mund eines Masochisten besonders zynisch. ...
HEILIGAVATAR
Lars Roeper

Veröffentlicht: 27.01.2013, 13:33:25
Roman, 28 mal gelesen
height=10
ENTTÄUSCHUNG
Alexandra Schwarz

Veröffentlicht: 21.01.2013, 20:51:05
Lyrik, 33 mal gelesen
height=10 (2)
APHORISMEN (GEGEN)SÄTZE (UN)WAHRHEITEN
Florian Sidlo

Veröffentlicht: 18.01.2013, 13:28:33
Andere, 86 mal gelesen
height=10 (3)

1. Teil/ Castellina im Chianti, Frühling 1929 1. Kapitel Er hatte sich das alles viel einfacher vorgestellt. Leichter und weniger nervenaufreibend und anstrengend. Schon brannte der Schweiß in kleinen Tröpfchen auf seiner erhitzten Stirn...
Der Himmel- El Cielo
Wenn ich zum Himmel empor sehe, dann erhebt sich meine Seele gleich einem Vogel einem silberweißen Kranich- aus Papier in die stürmischen Lüfte. Befreit sich von seinem Körper- der langsam zum Asche zerfällt nich...
Dein Name
Schon seit Tagen nur das eine, das Wort- die Vollendung des Seins Eisiges Prickeln, das mir den Atem verschlägt, ich erkannte Deinen Namen II. Ich schrieb ihn auf, notierte das Geflecht aus Sinnlichkeit das du bedeutetest und in ...
Die Rückkehr des Frühlings
Victoria Fuentes Navas

Veröffentlicht: 14.01.2013, 23:16:07
Roman, 37 mal gelesen
height=10 (2)
Der Himmel
Victoria Fuentes Navas

Veröffentlicht: 14.01.2013, 23:05:14
Lyrik, 34 mal gelesen
height=10 (2)
Dein Name
Victoria Fuentes Navas

Veröffentlicht: 14.01.2013, 23:01:47
Lyrik, 35 mal gelesen
height=10 (2)
Namyra ist 18, ihre Augen sind braun.
Das Haar ist schwarz und auch die Haut. Und sie ist Deutsche. Ihren Vater hat sie noch niemals gesehen. ...
Sensationshungrige Gaffer
säumen die Absperrung. Laute Stille umgibt mich. Ich sitze zwischen Glassplittern und Blechteilen. ...
Heiße Küsse
unterm gelben Honigmond die nach kaltem Rauch schmecken ...
Für Namyra
Edda Friedrich

Veröffentlicht: 14.01.2013, 16:05:51
Lyrik, 49 mal gelesen
height=10 (3)
Laute Stille
Edda Friedrich

Veröffentlicht: 14.01.2013, 16:04:39
Lyrik, 39 mal gelesen
height=10 (3)
Heiße Küsse
Edda Friedrich

Veröffentlicht: 14.01.2013, 16:03:13
Lyrik, 42 mal gelesen
height=10 (3)
Als sie mit ihren leisen Schritten ins Zimmer trat und vorsichtig die Tür hinter sich schloss, spürte er in sich Freude und Geborgenheit. Er liebte sie so sehr! Noch nie in seinem ganzen Leben hatte er zu einer Frau so eine tiefe Liebe, so ein gro...
Stell es dir vor
Einen Tag unter meiner Haut, Wirst du den Schmerz und die Geduld entdecken ...
Stefanie Reinhardt schlang ihre Schenkel fest um die Hüften des Mannes, der ächzend und schnaufend sich wieder und wieder in sie presste. Schweiß stand auf seiner Stirn und sein Gesicht glühte während er laut keuchte. Stefanie wandte ihren Kopf ...
Abschied von Felix
Edda Friedrich

Veröffentlicht: 14.01.2013, 16:01:37
Andere, 32 mal gelesen
height=10 (2)
STELL DIR VOR
Besim Xhelili

Veröffentlicht: 14.01.2013, 01:49:12
Lyrik, 37 mal gelesen
height=10
Die Mantikerin oder das Geheimnis der Sehersteine
Friedrich E. Löblich

Veröffentlicht: 13.01.2013, 17:09:00
Roman, 131 mal gelesen
height=10 (5)
Wie eine riesige Welle war die alljährliche Weihnachtsfreude über sie hinweg geschwappt, hatte sie mitgetragen, eine ganze Weile hinfort geschwemmt und schließlich fast ertränkt. Es war das eine große Fest, für das sie regelmäßig zur Höchs...
„Ihr ekelerregendes Ergebnis der Unzucht mit Blutsverwandten, ihr liederlichen Sumpfratten der Unbildung – schert euch zum Teufel! Verzieht euch gefälligst, ihr grenzdebilen Schafsgesichter! Zurück in jene Dreckslöcher aus denen ihr gekrochen ...
Auf brüchigem Boden
Leopold war jung, tatkräftig und fleißig. In der Stadt hatte er einen kleinen Handwerksbetrieb gegründet, der sich bald zu einer ansehnlichen, florierenden und rasch wachsenden kleinen Fabrik entwickelt hatte, seine Arbeit...
Nach dem Weihnachtsfest ist vor dem Weihnachtsfest
Annette Glanzer-Fischer

Veröffentlicht: 31.12.2012, 11:03:24
Prosa, 66 mal gelesen
height=10 (4)
Eine horrende Weihnachtsgeschichte
Dietmar Koschier

Veröffentlicht: 24.12.2012, 00:01:57
Prosa, 55 mal gelesen
height=10 (2)
Auf brüchigem Boden
Peter Somma

Veröffentlicht: 07.12.2012, 10:09:28
Prosa, 33 mal gelesen
height=10 (2)
Martin schlenderte, die Hände in die Hosentaschen gesteckt, durch den Vorgarten, betrachtete den von der Bewässerungsanlage frisch besprengten Rasen, welchen er am vergangenen Samstag mittels seiner Manneskraft zur Golfplatztauglichkeit getrimmt ha...
… it´s a wonder we can even feed ourselves. Dann machte es „Klack“, und die Kassette war zu Ende. Er wollte den Walkman wütend auf die Gleise schmeißen. Tommy hätte das verstanden, Dylan sowieso. Im Regionalzug verwendete niemand so ein alt...
Ich habe eine Karte von Marie bekommen. Sie schreibt über London, die Clubs dort, von einem Ausflug nach Brighton. Sie schreibt immer solche Sachen. Ich stehe hier und halte eine angeschissene Windel in der Hand. Die Karte ist schon gestern angekomm...
Der Aufseher
Paul Auer

Veröffentlicht: 05.12.2012, 13:49:03
Prosa, 46 mal gelesen
height=10 (3)
Sonnenaufgang
Paul Auer

Veröffentlicht: 05.12.2012, 13:29:28
Prosa, 44 mal gelesen
height=10 (3)
Radikale Ratten
Paul Auer

Veröffentlicht: 05.12.2012, 13:26:19
Prosa, 45 mal gelesen
height=10 (3)
Wir suchen Autoren für eine Anthologie, Kurzgeschichen,
Episoden, Erzählungen , max. 40 Seiten. Sehr geringe Kostenbeteiligung, Gemeinschaftsproduktion, Anfragen bitte an : autorenportal@aon.at...
Wir suchen Autoren für eine Anthologie, Kurzgeschichten, Episoden, Erzählungen , max. 40 Seiten. ...
Die Fehler die wir gemacht haben sehen wir in der Gegenwart.
Die Fehler die wir in der Gegenwart machen sehen wir in der Zukunft. Jetzt sehe ich in die Vergangenheit und sehe immer die gleichen Fehler. Wieder mache ich die gleichen Fehler, die i...
AUTOREN gesucht
Roswitha Sild

Veröffentlicht: 29.11.2012, 16:12:32
Prosa, 26 mal gelesen
height=10
Anthologie
Roswitha Sild

Veröffentlicht: 29.11.2012, 16:09:48
Andere, 24 mal gelesen
height=10
Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft
Jürgen Krieger

Veröffentlicht: 26.11.2012, 08:36:54
Lyrik, 28 mal gelesen
height=10 (2)
Es ist nicht so wie es aussieht
Marc und Seline gehörten zu jenen, die es besser hatten im Leben. Sie waren beide reich geboren worden und verdienten mehr, ohne dabei ins Schwitzen zu kommen, mehr als sie jemals hätten ausgeben können. Zu alle...
Das Autorenportal "Hietzing liest..."sucht noch Autoren für eine Anthologie. mail an autorenportal@aon.at...
Thomas Honrig ist der Erfinder und Produzent einer äußerst erfolgreichen Fernsehshow namens „ Die Porno-Show“. Diese Sendung wird freitags um Mitternacht live ausgestrahlt und es geht in ihr darum, dass eine Kandidatin – sie muss Laiin sein u...
Es ist nicht so, wie es aussieht
Peter Somma

Veröffentlicht: 25.11.2012, 12:54:51
Prosa, 32 mal gelesen
height=10 (2)
Autoren gesucht
Roswitha Sild

Veröffentlicht: 19.11.2012, 22:05:32
Andere, 29 mal gelesen
height=10
Die Porno-Show
Dietmar Koschier

Veröffentlicht: 14.11.2012, 10:39:46
Andere, 70 mal gelesen
height=10 (2)

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 weiter