Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Arbeiten.

Hier können Sie Texte kostenlos veröffentlichen und lesen.
Alle Texte sind urheberrechtlich geschützt, die Rechte liegen bei den Autorinnen und Autoren.
Jeder Veröffentlichung wird mit schriftlichem Protokoll bestätigt.

Friedvoll sind die, die
ihre Zunge im Gefecht zu hüten wissen, nicht aber ...
...und wenn die Stille
dich umschließt, das Schweigen in dir pocht, so...
Der Tag erwacht zum Leben, regnerisch kühl und kein einziger Sonnenstrahl drang durch das dichte Gewölk hindurch. Eigentlich nichts Aussergewöhnliches für einen Tag mitten im Herbst, jedoch war der Sommer ungewöhnlich nass und grau....

Fundament

Katharina LHJ Fischer

Veröffentlicht: 18.07.2014, 09:30:48
Lyrik, 15mal gelesen
height=10

Tiefsinnig

Katharina LHJ Fischer

Veröffentlicht: 18.07.2014, 09:29:38
Lyrik, 14mal gelesen
height=10

Jimmi Johnson

Mirco Krättli

Veröffentlicht: 17.07.2014, 20:33:19
Roman, 19mal gelesen
height=10

(Berlin) Am 3. Juli verlieh das Haus der Kulturen der Welt seinen Internationalen Literaturpreis. Endlich ein Preis, der neben Autoren, auch den Übersetzern gilt. ...
Last und Leid nach Lust und Laune...
„Seht doch hin, gnädiger Herr – das, was da steht, sind keine Riesen, sondern Windmühlen.“
Miguel de Cervantes An einem schönen Frühlingstag tapste Peter Bernkopf mit einem violetten Lederkoffer in der Hand von einem rostigen Dampfschiff....
Übersetzen ist Schreiben am Geländer
Jasmin Kröger

Veröffentlicht: 13.07.2014, 21:53:15
Sachliteratur, 37 mal gelesen
height=10
Bizarr
Manfred Ach

Veröffentlicht: 20.06.2014, 09:35:52
Prosa, 29 mal gelesen
height=10 (2)
Nerven heilen (Rosalies Heimkehr)
Paul Auer

Veröffentlicht: 17.06.2014, 11:28:33
Prosa, 35 mal gelesen
height=10
Taschentücher, zerknüllt, verstreut, ihre Tränen – eine Schande für dieses geschmackvolle Wohnzimmer, für das Massivholz, die polierten Flächen, die warmen Farbtöne; eine gefällige Kulisse, nicht aber für ihren mädchenhaften Weltschmerz, ...
In guten wie in schlechten Tagen
Alles hatte so gut begonnen. Alfred hatte sie kennen gelernt, sich in sie verliebt, sie bald geheiratet und gemeinsam hatten sie ihr Heim eingerichtet. Kathi war ein fröhliches Mädchen gewesen, hatte gerne gelac...
Ich warte und warte und warte...
Just Like A Woman
Paul Auer

Veröffentlicht: 17.06.2014, 11:15:19
Prosa, 30 mal gelesen
height=10
In guten wie in schlechten Tagen
Peter Somma

Veröffentlicht: 12.06.2014, 15:28:02
Prosa, 20 mal gelesen
height=10
Wart-Wort-Spielerei
Kari Fence

Veröffentlicht: 30.05.2014, 08:58:37
Lyrik, 14 mal gelesen
height=10
Die Flügel zu öffnen eröffnet ein neues Bild...
WIE EIN ZÄRTLICHER KUSS
Aufzuwachen neben dir und noch halb benommen mich hineinwinden in die Wärme deiner Umarmung und spüren diese hypnotische Berührung, dieses behutsame Streichen über das Haar … Unsagbares Glück überkommt mi...
Mit dir aufwachen, jeden Tag mit dir lachen
mit dir weinen mit dir mein Leben teilen.
...
Flügel
Kari Fence

Veröffentlicht: 30.05.2014, 08:53:17
Lyrik, 17 mal gelesen
height=10
WIE EIN ZÄRTLICHER KUSS
Margreth Husek

Veröffentlicht: 18.05.2014, 14:59:05
Lyrik, 22 mal gelesen
height=10
Liebesgedichte
Anna Übelacker

Veröffentlicht: 14.05.2014, 09:23:23
Lyrik, 23 mal gelesen
height=10
Die Waschmaschine ratterte. Meine Eltern waren ganz stolz darauf. Denn sie war neu! Am Nachmittag saßen wir, meine Mutter, mein Stiefvater und ich auf dem laminierten Küchenboden vor der rotierenden Maschine und starrten fasziniert in die Trommel. ...
Das Pip-Pip-Pip des Müllautos im Rückwärtsgang weckte ihn auf. Morgengrauen. Einen Moment kam ihm in den Sinn, dass er gestern Abend vergessen hatte, den Müllsack hinauszutragen und vors Haus zu stellen. Doch er hatte ihn hinausgebracht. Ganz sic...
Sie hießen mich Lieder singen,
Als ich weinend am Strome saß. Wie sollten hier Harfen klingen? Die Welt ist so schattenblass. Des Nachts, da träumte ich, Zion Zerfiele zu Asche und Staub Und wir liefen ziellos und ängstlich In alle Welt ...
Was war
Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 11.05.2014, 09:45:28
Prosa, 67 mal gelesen
height=10 (3)
Tagestrübe - Auszüge
Elisabeth Strasser

Veröffentlicht: 05.05.2014, 18:52:32
Prosa, 24 mal gelesen
height=10
Exil in Babylon
Rebekka Wörner

Veröffentlicht: 04.05.2014, 10:34:00
Lyrik, 19 mal gelesen
height=10
Im schalen Licht ist die Blässe der Frau nicht mehr auszumachen. Ihr Säugling röchelt leise, doch der Ton ist zu schwach, um ein Echo in den Weiten des Spitals zu erzeugen. Geschäftig laufen Ärzte umher. Sie geben Anweisungen an blond- und bra...
Er blickt aus dem Fenster. Er ist still, die Stirn in Falten gelegt. Die Nachmittagssonne hängt tief und fließt lockend durch die Jalousien. Er legt den Kopf in den Nacken, dreht sich vom Fenster weg, schließt die Augen, geht drei, vier Schritte, ...
Mein Name ist Viktoria Wolf. Es ist nun über dreißig Jahre her, seitdem mir ein Mann in einer klaren Juninacht die Schönheit der Sterne zeigte: den Großen Wagen, den Kleinen Wagen, den Polarstern. Am nächsten Morgen war der Mann verschwunden, un...
Weltenlauf
Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 11.04.2014, 08:09:29
Prosa, 35 mal gelesen
height=10 (2)
Zerfall
Ralf Kamrad

Veröffentlicht: 11.04.2014, 07:40:20
Prosa, 35 mal gelesen
height=10 (2)
Die Schönheit der Sterne
Doris Fleischmann

Veröffentlicht: 02.04.2014, 14:43:20
Prosa, 43 mal gelesen
height=10 (2)
DIE BESICHTIGUNG
Das Klingeln an der Wohnungstür, eigentlich ein harmonischer Dreiklang, war plötzlich ein hässliches, panisches Geplärre. Peter stand zu diesem Zeitpunkt schon seit zehn Minuten vor seinem Bücherregal und strich ab und zu z...
-1-
Im Archiv Noch ein Versuch! Er reckte sich und stellte einen Fuß auf das wacklige Regal, um noch höher zu kommen. Seine Finger waren mehr als eine Armlänge von der braunen Mappe entfernt. Resigniert gab er auf – wahrscheinlich nur kurz...
Luna …
Abenteuer Singlebörse 2.0 Eine fast wahre Autobiografie Mit 50+ ins Netz oder Die Onlinesuche nach dem Traumpartner Luna, eine 50-jährige Singlefrau, geht absolut blauäugig und ohne geringste Chaterfahrung im Internet auf die ...
Die Besichtigung
Jörg Reinhardt

Veröffentlicht: 21.03.2014, 15:15:39
Prosa, 19 mal gelesen
height=10
Falsches Blut
Patricia Rabs

Veröffentlicht: 16.03.2014, 19:19:38
Roman, 20 mal gelesen
height=10
AUF GUTE NACHBARSCHAFT
„Er hört nicht auf.“ Peter Wonnegut saß am Küchentisch und stützte den Kopf auf seine Hände. Vera, seine Frau sah ihn kurz an und wandte sich wieder der Zeitung zu. „Das ist sowas von rücksichtslos, das geht t...
Der Spieler
Da ich schon ein bisschen älter bin und mir längere Spaziergänge zusehends schwerer fallen, nehme ich gerne die Möglichkeiten wahr, die der Stadtpark unserer Stadt mir bietet, der sehr schön angelegt ist und in dem man schattige ...
Wir hören Geschichten und wir erzählen Geschichten. Und manche Geschichten könnten Märchen sein. Jede Geschichte kann wie ein Märchen erzählt werden. Es hängt nur von unserem Willen ab....
Auf gute Nachbarschaft
Jörg Reinhardt

Veröffentlicht: 11.03.2014, 17:00:56
Prosa, 19 mal gelesen
height=10
Der Spieler
Peter Somma

Veröffentlicht: 10.03.2014, 09:56:30
Prosa, 18 mal gelesen
height=10
Salomons Ring
Elisabeth Strasser

Veröffentlicht: 22.02.2014, 20:45:47
Prosa, 32 mal gelesen
height=10
MONOLOG EINES MANNES
EINS Ich bin wieder deprimiert. Die Last der Arbeit und Verantwortung drückt auf mich. Ich komme nur in winzigen Schritten weiter. Ich bin allein. Nur mein Gott hört und sieht mich. Ihm vertraue ich mit meiner ganzen Herzen...
Es war einmal....
Ja, wie fängt man hier wohl am besten an? Es folgt nun eine Geschichte, wie ihr sie bis jetzt vermutlich noch nicht kennt. Meine Geschichte. Die Geschichte von mir und Jemand. ...
LICHT INS DUNKEL
EINS Im Cafe Grande harrte Dora auf ihren Tanzpartner Helmut, den ihr Gaby, die Kaffeehausbesitzerin, vor einigen Tagen empfohlen hatte. Lustlos und oberflächlich blätterte sie in der Illustrierten. Noch nie gab es so viele Sup...
MONOLOG EINES MANNES
Margreth Husek

Veröffentlicht: 16.02.2014, 18:46:20
Prosa, 30 mal gelesen
height=10 (2)
Jemand
Johanna Gebhardt

Veröffentlicht: 09.02.2014, 18:48:55
Prosa, 29 mal gelesen
height=10 (2)
LICHT INS DUNKEL
Margreth Husek

Veröffentlicht: 31.01.2014, 22:50:05
Prosa, 33 mal gelesen
height=10 (2)
Dort droben wo nächtlich der Lerche
Seidenes Lied erklingt Dort wo auf dem jungen Birnbaum Die fröhliche Amsel singt Dort droben und blickend immer Auf Berge und Wald hinaus In blühender Kirschbäume Schatten Steht meines Vaters Haus. ...
Vielleicht hab´ ich mich angesteckt?
(Aus dem ebook "Drunter und Drüber", Verlag epubli, Berlin, 2013) Im Isolierzimmer des örtlichen Schwerpunktkrankenhauses liegt ...
Der Härtefall
Was Magister Ferry Brunner an einem anderen Ort oder zu einem anderen Zeitpunkt als durchaus erfreulich empfunden hätte – an diesem trüben Novembernachmittag war er davon eh...
Daheim
Rebekka Wörner

Veröffentlicht: 17.01.2014, 09:16:23
Lyrik, 26 mal gelesen
height=10
Vielleicht hab´ ich mich angesteckt?
Erich Sedlak

Veröffentlicht: 14.01.2014, 11:36:56
Prosa, 31 mal gelesen
height=10 (1)
Der Härtefall
Erich Sedlak

Veröffentlicht: 14.01.2014, 08:46:49
Prosa, 19 mal gelesen
height=10

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 weiter