Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Arbeiten.

Hier können Sie Texte kostenlos veröffentlichen und lesen.
Alle Texte sind urheberrechtlich geschützt, die Rechte liegen bei den Autorinnen und Autoren.
Jeder Veröffentlichung wird mit schriftlichem Protokoll bestätigt.

Limerick
Ein romantisches Wildkaninchen verehrte das zarte Adonis-Röschen: "Komm mit mir nach Trier, dort heiraten wir - oder triffst du dich heimlich mit Bienchen?"...
Limerick
Dem hohen "Beharrten Franzosenkraut" war`s an der Autobahn viel zu laut. Es fluchte: "Un foret du Bondy - à cor et à cri, wofür zahle ich eigentlich Maut?...
Limerick
Ein kreuzblütige Mauersenf litt sehr unter seiner Salzsukkulenz. Er fragte den Blauen Eisenhut, der gab ihm Fliegenpilzabsund - jetzt leidet er an Pestilenz....

Limerick

Annelie Kelch

Veröffentlicht: 20.10.2015, 16:44:13
Lyrik, 1mal gelesen
height=10

Limerick

Annelie Kelch

Veröffentlicht: 20.10.2015, 16:39:43
Lyrik, 1mal gelesen
height=10

Limerick

Annelie Kelch

Veröffentlicht: 20.10.2015, 16:31:10
Lyrik, 1mal gelesen
height=10

Limerick
- Zapfenstreich - Eine begabte muntere Fichte schrieb im Advent gerne Liebesgedichte in den tiefen Schnee am Berg. Das sah Rumpelstilzchen, der Zwerg, und trampelte alles zunichte....
Helau!
Der letzte Abend wird ihr ewig im Gedächtnis bleiben; sie kam mit Kurt, der tanzte später nur mit Erika. Und in dem kunterbunten Faschingstreiben verlor sie beide aus dem blauen Augenpaar. Sie schrieb ins Tagebuch: Der Kurt ging als...
Klage eines Dienstmädchens (anno 1930)
Wie meistens kam der Herr Direktor heute später heim; beim Abendessen gab es deshalb reichlich Zoff; die gnäd`ge Frau war aufgebracht und sehr gemein und prüfte wenig später seinen Anzugstoff. ...f...
Limerick - Zapfenstreich
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 20.10.2015, 16:29:32
Lyrik, 3 mal gelesen
height=10
Helau!
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 20.10.2015, 16:27:12
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Klage eines Dienstmädchens
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 20.10.2015, 16:23:23
Lyrik, 7 mal gelesen
height=10
Herbst III
Nimm heut den bus, darling; dein Zug hat Krater: Nebelstatue besetzt das Gleis, zeigt herbstlich kühle Krallen, will Sommertrips beenden....
Montag Morgen
Menschen hasten. Sie hasten an mir vorbei ,mit schnellen Schritten, deren Tempo mein auf höchster Stufe laufender Scheibenwischer, einem Metronom gleich, in der Dämmerung vorzugeben scheint. Sie hasten in einer Art vorauseilenden ...
Limerick
Das grüne Hirtentäschelkraut ward des Scharfen Messerpfeffers Braut; sie musste jedoch ständig niesen auf der herbstlich lückigen Wiesn; deshalb wurden sie nie getraut. ...
Herbst III
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 20.10.2015, 16:12:03
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Montag Morgen
Egg McEgg

Veröffentlicht: 19.10.2015, 21:49:22
Prosa, 13 mal gelesen
height=10 (2)
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 15.10.2015, 16:00:44
Lyrik, 6 mal gelesen
height=10
Limerick
Eine unzufriedene Preiselbeer wollte immergrünen am blauen Meer. Wir gruben sie aus und brachten sie raus an den Busen des Dollarts bei Leer....
Limerick
Ein Gemüsehändler vom Rhein war nicht mehr gerne allein; traf im Park auf Rosamund, die schwärmte für Port und Burgund; seither handelt er mit Wein....
Limerick-Rätsel
Ein Koffer aus Brabant reiste ganz allein durch das Land. Einer löste die Schnallen: das hat ihm gefallen, was er drinnen im Koffer fand....
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 15.10.2015, 15:57:51
Lyrik, 3 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 15.10.2015, 15:56:36
Lyrik, 4 mal gelesen
height=10
Limerick-Rätsel
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 13.10.2015, 13:09:38
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Limerick
Das schöne Waldvergissmeinnicht blüht himmelblau lieblich und licht. Hein tät es gern pflücken, doch müsst er sich bücken, danach plagte ihn wieder die Gicht....
Limerick
Ein alter knorriger Baum fand nirgendwo Platz noch Raum, irrte einsam umher in der Welt, ohne Habe, Gut oder Geld, dass man lachte, störte ihn kaum....
Steckbrief
Herbst - Revolutionär, Prinz, der den Sommerkönig vom Thron fegt, geistert als Nebelgestalt durch den sterbenden Wald - bis sich kein Blatt mehr regt. Da vergeht dir Hören und Sehen. Herbst - alter Chlochard, zieht sich zur...
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 13.10.2015, 13:07:19
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 13.10.2015, 13:05:42
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Steckbrief
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 13.10.2015, 13:02:44
Lyrik, 4 mal gelesen
height=10
Herbstmelancholie
Kastanien sind gefallen, das Laub sinkt rot, gelb, braun. Schon ruht der Herbst in allem, worauf wir blind vertraun. Der Stachel in deinem Herzen, was die Seele zum Weinen gebracht, das Dunkle in deinen Gefühlen zu lös...
Die nächsten zwei Tage war Tr damit beschäftigt, einerseits sein Dach über die Wohngrube aufzurichten, andererseits Lik zu helfen, den Ofen fertig zu bauen. Am ersten Nachmittag hielt sie ein Regenguss auf und Tr stand bis zum Knöchel tief im Was...
Kasermandl Schluchti
Bei einer dieser längeren Stopps fand er neben einem großen Tannenbaum einen kuscheligen braunen Teppich. Ohne zu zögern legte er sich auf den feinen warmen Teppich und schlief kurzerhand ein. Plötzlich bewegte sich etwas ...
Herbstmelancholie
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 13.10.2015, 12:58:38
Lyrik, 3 mal gelesen
height=10
Begegnungen
Friedrich Kleinlein

Veröffentlicht: 12.10.2015, 20:06:04
Roman, 11 mal gelesen
height=10
Kasermandl reloaded
Mario Stillebacher

Veröffentlicht: 12.10.2015, 11:12:03
Junior, 13 mal gelesen
height=10
Ansprüche stellen
Stielaugen machte die rote Wegschnecke beim Anblick der Italienischen Schönschrecke; die zirpte auf lückiger Wiese im Tal: Kriech weiter, armes Läuschen, ich stehe auf Schnecken mit Häuschen....
Limerick
Ein Foxterrier aus Hamm, machte jeden Abend Tamtam, bellte bis spät in die Nacht, hielt sämtliche Nachbarn wach, war tagsüber fromm wie ein Lamm....
Limerick
Ein bildschönes Moderlieschen verliebte sich in ein Silberfischchen. "Komm mit mir in meinen Graben", bat sie den schillernden Schwaben im Spülstein unter Radieschen. ...
Ansprüche stellen - Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 10.10.2015, 13:44:06
Lyrik, 7 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 10.10.2015, 13:41:01
Lyrik, 3 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 10.10.2015, 13:39:14
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Letzter Wille
Der eifersüchtigen Zecke letzter Wille, bevor sie ersoff in der Bille: dass man die Italienische Schönschrecke aus ihrem Schönheitsschlaf wecke....
Limerick
Biene Summ besetzte ein Schneckenhaus. Das sah eine neidische Rindenlaus. Die dachte: ich werde sie zwicken und beißen, tot machen, auseinanderreißen - und mobbte das Bienchen hinaus....
Limerick
Einen Pinselfüßer aus Plauen wollte einst der Wiedehopf klauen. Insekt unterm Stein machte sich klein. Up-up, balzt der Vogel aus Nauen....
Letzter Wille
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 10.10.2015, 13:37:02
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 08.10.2015, 16:03:31
Lyrik, 1 mal gelesen
height=10
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 08.10.2015, 16:01:07
Lyrik, 3 mal gelesen
height=10
Limerick
Eine süße Spätzin aus Marbach tanzte lieblich Ballett auf dem Flachdach. Das sah ein gebildeter Specht, der las für sein Leben gern Brecht, nahm sie mit in sein Lesegemach....
Irmhild traf Regentag zusammen mit dem Kunstsammler, der eines seiner ungemalten Bilder aus der Serie Überraschungskunst gekauft hatte, zufällig in einem Café...
Krieg III
Waffenstillstand zwischen Mann und Frau zwischen Mann, Frau und Kind Schweigen unter den Dielen dem Dach auf allen Schränken brodelt in den Betten zwischen Stühlen und Kissen im Kamin - tut weh. Dann lieber Strei...
Limerick
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 08.10.2015, 15:59:11
Lyrik, 2 mal gelesen
height=10
Kingston
Robert Funk

Veröffentlicht: 03.10.2015, 17:44:05
Prosa, 11 mal gelesen
height=10
Krieg III
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 02.10.2015, 14:03:07
Lyrik, 3 mal gelesen
height=10
Schicksal
Wand aus türkisblauer Seide: Meer, das nicht wogen darf; Fische, Seesterne, Muscheln webt sie hinein, setzt sich davor, wartet ... wartet auf Ebbe Flut auf ihn verschollen seit einer Karibik-Kreuzfahrt vor acht Jahren wi...
Vorschlag II
Reiß die Wellenbrecher nieder, die du in deinem Herzen errichtet hast. Was dein Tränenmeer nicht löschen kann, lindert es....
Notiz am Rande
Sonntag, 20.09.2015; Tagesschau, um die Mittagszeit geschaut: Papst zeigt Solidarität mit KopftuchträgerInnen - eine Interpretation - Anlässlich seines Kubabesuchs trug Papst Franziskus vorübergehend "Kopftuch". Der Kragen ...
Schicksal
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 02.10.2015, 13:56:47
Lyrik, 3 mal gelesen
height=10
Vorschlag II
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 22.09.2015, 13:56:46
Lyrik, 9 mal gelesen
height=10
Notiz am Rande; Franziskus auf Kuba
Annelie Kelch

Veröffentlicht: 22.09.2015, 13:54:04
Dramatik, 10 mal gelesen
height=10

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 weiter